SpeedSkatingNews [.info]

All about ice speed skating - news, results and statistics

Posts Tagged ‘’

Internationaler Start in die Saison

Thursday, November 15th, 2012 Under: Speed Skating
DESGphotoMorgen startet in Heerenveen (NED), dem Mekka des Eisschnelllauf, der erste Weltcup der Saison 2012/2013. Am ersten Tag laufen die Damen 500m und 3000m und die Herren laufen 5000m.

Für das deutsche Team werden über 500m Jenny Wolf, Jennifer Plate, Judith Hesse, Gabriele Hirschbichler und Denise Roth an den Start gehen. Aufgrund der bisherigen Saisonbestleistungen darf sich Jenny Wolf berechtigte Chancen auf einen Sieg machen. Sie belegt in der Saisonbestenliste zwar „nur“ den dritten Platz hinter Sang-Hwa Lee (KOR) und Nao Kodaira (JPN), allerdings sind diese Beiden ihre Zeiten auf der schnellen Bahn in Calgary gelaufen, während ... [more]

Kampfrichter gesucht

Friday, September 21st, 2012 Under: Speed Skating
DESGphotoWie auch schon in der vergangenen Saison, möchte Speedskatingnews.info die Chance nutzen und die Eisbahnen in Deutschland bei der Suche nach Kampfrichtern unterstützen.

Gesucht werden „Verrückte“, die es schaffen auch Sonntag morgen um 9 Uhr halbwegs munter, nüchtern und gut gelaunt in einer kalten Eishalle bzw. bei Wind und Wetter an einer Eisbahn zu stehen.

Man benötigt absolut keine Vorkenntnisse und es gibt nur drei Grundvoraussetzungen:

  • min. 16 Jahre alt (bzw. man sollte im Laufe der Saison noch 16 Jahre alt werden
  • absolute Zuverlässigkeit und
  • warme Kleidung.

An der Bahn warten dann verschiedene Aufgaben

  • Zeitnahme (Handzeitnahme, elektronische Zeitnahme)
  • Armbinden
... [more]

Dopingsperre für Pavel Kulizjnikov

Sunday, September 16th, 2012 Under: Speed Skating
DESGphoto Nach dem im Juni die ISU Disciplinary Commission bereits Kirill Golubev (RUS) und  Aleksandr Klenko (KAZ) aufgrund verpasster Dopingkontrollen verwarnt und ihre Ergebnisse der JWM annulliert hat, wurde nun der Russe Pavel Kulizjnikov wegen einer positiven Dopingkontrolle für 2 Jahre gesperrt.

Kulizjnikov, der  bei Junioren-WM in Obihiro (JPN) Gold über 1000m und Bronze über 2x500m gewonnen hat, wurde während einer Kontrolle bei der JWM positiv auf die verbotene Substanz Methylhexaneamine getestet. Er muss nun seine Medaillen zurückgeben und darf bis zum 03.03.2014 an keinen Wettkämpfen teilnehmen.... [more]

Mehrkampf-DM, 2.Tag

Saturday, July 28th, 2012 Under: Speed Skating
DESGphoto Die ersten deutschen Meistertitel im Eisschnelllauf der Saison 2012/2013 wurden gestern in Inzell vergeben. Durch die Verlegung in den Sommer, die internationale Ausschreibung und die Modifikation der Mehrkämpfe sollte der Wettkampf in erster Linie publikumsfreundlicher werden.

Sprintmehrkampf

Der Mehrkampf der Sprinter wurde nicht wie bisher über 2×500 und 2×1000 ausgetragen, die Strecken 100m, 500m, 300m und 1000m standen auf dem Programm.

Es gewann mit einem 4-Strecken-Sieg Jenny Wolf vor Denise Roth und Jennifer Plate.

Bei den Herren konnte Samuel Schwarz auf seiner Spezialstrecke (1000m) den bis dahin führenden Denny Ihle noch abfangen. Platz 3 belegte mit knapp 2,7 Punkten ... [more]

Mehrkampf-DM, 1.Tag

Thursday, July 26th, 2012 Under: Speed Skating
DESGphoto Die ersten Internationalen Deutschen Mehrkampfmeisterschaften in Inzell waren in erster Linie von einem sehr übersichtlichen Starterfeld geprägt. In der Ausschreibung für diesen Wettkampf wollte man einer ausufernden Teilnehmerzahl mit der Begrenzung auf 6 Teilnehmer pro Nation (außer Deutschland) entgegenwirken. Diese Einschränkung wäre jedoch nicht notwendig gewesen, da neben den deutschen Läufern nur Sportler aus der Schweiz (2), Belgien (1), Australien (2) und die Niederlande (2) am Start waren.

Den Sprintmehrkampf dominierte erwartungsgemäß Jenny Wolf vor Denise Roth und Jennifer Plate. Roth konnte sich überraschenderweise auf beiden Strecken gegen Plate durchsetzen. Bei den Herren führt Denny Ihle vor Samuel Schwarz... [more]

Internationale Deutsche Mehrkampfmeisterschaften

Thursday, July 26th, 2012 Under: Speed Skating
DESGphotoHeute beginnen die Internationalen Deutschen Mehrkampfmeisterschaften in Inzell. Nach jahrelangen Diskussionen über Sinn und Unsinn dieser Meisterschaften in der Saison und ständigen Terminfindungsproblemen hat sich die DESG dazu entschieden die Meisterschaften im Sommer durchzuführen. Auch wenn dies ungewohnt erscheint, folgt man damit letzlich nur den Spuren anderer Wintersportarten (z.B. Biathlon), die ihre Meisterschaften schon seit Jahren im Sommer austragen.

Im Zusammenhang mit der zeitlichen Verlegung versucht man durch ein neues Programm die Meisterschaften für das Publikum interessanter zu gestalten. So laufen die Sprinter nicht den herkömmlichen Mehrkampf (2x 500m und 2x1000m), sondern 100m, 500m, 300m und 1000m. Wobei zwischen ... [more]

Erste Ergebnisse des 54. ISU Congress

Sunday, June 17th, 2012 Under: Speed Skating
DESGphoto Vom 08. bis zum 15.06.2012 fand in Kuala Lumpur der 54. ISU Congress statt. Es wurden nun die ersten Ergebnisse / Entscheidungen veröffentlicht.

Der in den letzten beiden Jahren getestete Massenstart wird ab der Saison 2015/2016 zum Programm der Einzelstrecken-WM gehören.

Bei den Allround-Weltmeisterschaften dürfen bisher die besten 12 Damen und Herren die letzte Strecke bestreiten. Zukünftig dürfen nur noch die jeweils 8 besten Läufer über die 5000m bzw. 10000m an den Start gehen.

Für die Regeln bezüglich des Überschreitens der Bahnbegrenzungen wurden verschiedene Änderungen beschlossen. Wie diese aussehen, wurde bisher nicht veröffentlicht.

Sobald das vollständige Protokoll des Congress veröffentlicht ... [more]

Einzelstrecken-WM, 4.Tag

Sunday, March 25th, 2012 Under: Speed Skating
DESGphotoDer letzte Tag der Einzelstrecken-WM im Eisschnelllauf wurde zur Enttäuschung für das deutsche Team.

Über 2x500m gewann die Koreanerin Sang-Hwa Lee vor Jing Yu (CHN) und  Thijsje Oenema (NED). Lee konnte beide Läufe mit deutlichem Vorsprung für sich entscheiden. Jenny Wolf wurde nach einem verpatzen ersten Lauf insgesamt 5. und Judith Hesse belegt Platz 11.

Bei den Herren erreichte der einzigste deutsche  Läufer Denny Ihle nur den vorletzten Platz. Der Sieg ging mit neuem Bahnrekord an Tae-Beom Mo (KOR), Platz 2 an Michel Mulder (NED) und Platz 3 an den Finnen Pekka Koskela.

Auch beim abschließenden Team Pursuit gingen ... [more]

Einzelstrecken-WM, 3.Tag

Saturday, March 24th, 2012 Under: Speed Skating
DESGphotoAuch am dritten Tag der Einzelstrecken-WM in Heerenveen haben die deutschen Langstreckenspezialisten überzeugt.

Die ersten 3 Plätze bei den 5000m der Frauen waren identisch mit denen der Einzelstrecken-WM in der vergangenen Saison in Inzell. Es gewann die Tschechin Martina Sablikova deutlich (über 6 Sekunden Vorsprung) vor Stephanie Beckert und Claudia Pechstein. Der 4.Platz ging mit persönlicher Bestzeit überraschend an die 28jährige Russin Olga Graf. Die dritte deutsche Sportlerin, Bente Kraus, blieb bei ihrer ersten Weltmeisterschaft (bei den Senioren) deutlich hinter ihrer bisherigen Saisonleistung zurück und belegte mit 7.20,96 Minuten den 13. Platz. Vor 3 Wochen lief ... [more]

Einzelstrecken-WM, 2.Tag

Friday, March 23rd, 2012 Under: Speed Skating
DESGphotoAm zweiten Tag der Einzelstrecken-WM konnte das deutsche Team mit 3 Top-Ten-Platzierungen überzeugen.

Bei den Herren zeigte sich bezogen auf die Nationen zweimal dasselbe Bild – Gold und Silber an die Oranjes und Bronze an die US-Amerikaner. Stefan Groothuis verwies über 1000m Kjeld Nuis und Shani Davis auf die Plätze 2 und 3. Der deutsche Sprinter Samuel Schwarz belegte zum Saisonabschluss einen sehr guten 8. Platz.

Über 5000m gewann Sven Kramer vor Bob de Jong und dem jungen Jonathan Kuck. Kuck lief in neuer persönlicher Bestzeit (6.16,28 Minuten) zu seiner ersten Medaille über eine Einzelstrecke. Die deutschen Läufer konnten ... [more]