SpeedSkatingNews [.info]

All about ice speed skating - news, results and statistics

Posts by category ‘Speed Skating’

Olympiastarter gefragt – Katrin Mattscherodt

Friday, January 29th, 2010 Under: Speed Skating , Olympics
DESGphotoIm zweiten Teil der kleinen Interviewreihe der deutschen Olympiateilnehmer von Jörg “Hugo” Dallmann (Eis-Blog), hat dieser heute Katrin Mattscherodt befragt. Für die Berliner Langstreckenspezialistin werden es die ersten Spiele werden.

Hallo Katrin, wann hast Du Olympia das erste Mal wahrgenommen?

Das erste Mal 1988 aus Calgary und dort Bobfahren mit noch 2 deutschen Mannschaften. Für die Spiele in Nagano 98 bin ich das das erste Mal extra aufgestanden und ich habe Eislaufen auf Video aufgenommen. Die Zweikämpfe Gunda gegen Claudia habe ich mit Spannung verfolgt. Die Videos sind noch im Keller, hat noch jemand ein Abspielgerät?

Und ab ... [more]

Robert Lehmann im Olympiainterview

Wednesday, January 27th, 2010 Under: Speed Skating , Olympics
DESGphotoFür Jörg Dallmann (Erfurt) sollte es mit der Olympiaqualifikation diesmal nicht klappen. Dennoch trainiert er hart im Erfurter Trainingslager und hilft dabei mit, seine Teamkollegen auf die Spiele in Vancouver vorzubereiten. Neben dem Training findet er aber auch die Zeit um mit ihnen über die Spiele, die persönlichen Wünsche, Ziele und Träume zu sprechen. Dies veröffentlicht er dann regelmäßig auf seinem Eis-Blog. Wir bedanken uns recht herzlich bei “Hugo” für die Möglichkeit diese Interviews auch hier auf SpeedSkatingNews.info zu veröffentlichen.

Den Anfang der kleinen Reihe macht heute der ebenfalls in Erfurt geborene und jetzt in Berlin trainierende Robert Lehmann... [more]

Kommentar: Bahn frei für die Olympioniken

Tuesday, January 26th, 2010 Under: Speed Skating
DESGphotoWer die Schlagzeilen der Presse in den letzten Monaten zum Thema Eisschnelllaufen verfolgte, wird feststellen, dass weit mehr als die Hälfte aller Artikel zum Thema Claudia Pechstein geschrieben oder gesendet wurden. In normalen Zeiten wäre Claudia darüber erfreut gewesen, nicht so in diesem Winter.

SpeedSkatingNews.info hat sich an diesem Medienhype nicht beteiligt, denn großartige sportliche Leistungen der Shorttracker und Eisschnellläufer gab es in den letzten Wochen zuhauf. Da war jede Diskussion über Gerichtsurteile fehl am Platz.

Niemand der Journalisten, Richter, Ankläger und Verteidiger, sportlichen Kontrahenten oder Trainingspartner kennt die Wahrheit. Die kennt nur Claudia selbst, alles andere bleibt Spekulation. Eines ... [more]

Claudia Pechstein bei Olympia nicht am Start

Tuesday, January 26th, 2010 Under: Speed Skating
DESGphotoDie wegen erhöhter Blutwerte für zwei Jahre gesperrte Claudia Pechstein darf nicht in Vancouver bei den olympischen Spielen starten. Einen entsprechenden Eilantrag der 5-maligen Olympiasiegerin und erfolgreichsten Wintersportlerin hatte das Schweizer Bundesgericht abgelehnt.

Damit hat das Warten der letzten Wochen und Monate für die Berlinerin ein jähes Ende gefunden. Wie die Nachrichtenagentur dpa berichtet lehnten die Schweizer Bundesrichter den Eilantrag mit der Begründung ab, dass die Aussichten auf Erfolg im Hauptsacheverfahren sehr gering seien.

Claudia Pechstein äußerte sich nach der Entscheidung in einer Pressemitteilung: „Mich wundert in diesem Fall nichts mehr. Ich bin mir trotzdem zu hundert Prozent sicher, früher ... [more]

Bestzeiten in Collalbo

Tuesday, January 26th, 2010 Under: Speed Skating
DESGphotoAm Wochenende stand für die Junioren der 2. Weltcup in Klobenstein (Collalbo/Italien) auf dem Programm – und Collalbo zeigte sich bei Sonnenschein von seiner schönsten Seite. So wurden dann auch gleich 93 persönliche Bestzeiten und zwei Landesrekorde von den Läufern und Läuferinnen aufgestellt.

Ein Teil der deutschen Mannschaft war erst kurz zuvor aus dem Erfurter Trainingslager angereist und einige Sportler kämpften anfänglich noch mit der ungewohnten Höhe. So haderte auch Jennifer Bay zu Beginn etwas mit sich: “Wir hatten auch ein wenig mit den Bedingungen zu kämpfen, das Eis sah zwar toll aus, die Sonne schien auch, aber ... [more]

Zusammenfassung: Neuseeländer narrt die Nordamerikaner

Monday, January 25th, 2010 Under: Speed Skating
DESGphotoSeit Jahren ist es in den Amerikanisch-Ozeanischen Ausscheidungen Usus, dass die Startplätze für die Allround-WM an Kanada und die USA gehen. In diesem Jahr konnte sich nicht ganz unerwartet der Neuseeländer Shane Dobbin in die Phalanx der Nordamerikaner schieben. Mit zwei neuen Landesrekorden am zweiten Tag und dem Streckensieg über 10000 Meter schob sich Dobbin auf den sechsten Rang der Gesamtwertung vor. Der bis dahin überragende Kanadier Denny Morrison verzichtete nach drei Streckensiegen auf einen Start über 10000 Meter, so dass die beiden US-Amerikaner Trevor Marsicano und Jonathan Kuck den Sieger in einem spannenden Finale unter sich ausmachten. Am Ende... [more]

Robert Lehmann für Olympia nominiert

Friday, January 22nd, 2010 Under: Speed Skating
DESGphotoBei der Teilnahme an der zur Zeit in Dresden stattfindenden Shorttrack-Europameisterschaft denkt man eigentlich nicht an Eisschnelllauf.Dies ändert sich jedoch schlagartig, wenn man eine SMS erhält in der mitgeteilt wird, dass Robert Lehmann vom DOSB in der zweiten Nominierungsrunde für Olympia aufgestellt wurde. Herzlichen Glückwunsch!

Für Lehmann stand die Teilnahme an den in wenigen Wochen stattfindenden Winterspielen in Vancouver auf Messers Schneide, da er sich in der laufenden Saison bisher nicht direkt qualifizieren konnte. Die “halbe Norm” hatte der gebürtige Erfurter, der in Berlin bei Bundestrainer Bart Schouten trainiert, zwar geschafft. Dennoch gelang es ihm die “zweite Hälfte” selbst ... [more]

Mulder nach Vancouver, Timmer hofft, Shorttracker bleiben zu Hause

Monday, January 18th, 2010 Under: Speed Skating
DESGphotoIn einem Artikel des “de Telegraaf” gab der niederländische Bondscoach Wopke de Vegt bekannt, dass Ronald Mulder nun doch für die Olympischen Spiele nominiert wird. Mittlerweile hat dies der niederländische Verband auch auf seiner Homepage bestätigt. Ronald Mulder zeigte sich erfreut, war aber gleichzeitig darüber verwundert, dass er diese Information nicht vom Verband sondern einer Zeitung erhält.

speedskatingnews.info hatte ausführlich über diesen Fall berichtet, der nun doch noch eine positive Wendung nimmt. Hinsichtlich der Nominierungsregeln herrschte offensichtlich auch beim KNSB Unklarheit. ... [more]

Master und U23 ermittelten ihre Meister

Monday, January 18th, 2010 Under: Speed Skating
DESGphotoIhren bereits 10.Titel seit 1996 gewann die Chemnitzerin Ute Zillmann bei den Deutschen Meisterschaften der Master in München. Unter ihrem Mädchennamen Dix hatte die heute 54jährige an den Olympischen Spielen 1976 teilgenommen. Für die DDR startete sie auch bei Welt- und Europameisterschaften. Zwei Meistertitel stehen auf ihrer Vita. Von 1967 bis 1977 taucht sie in den Ergebnislisten auf, ehe die Karriere Anfang 1977 im Alter von 21 Jahren ein Ende fand.

Erst als ihre Kinder (Benjamin, Karoline und Stefanie) mit dem Eisschnelllaufen begannen, kehrte Ute Zillmann auf das Eis zurück und gewann bei den Meisterschaften der Master 1996 sofort ... [more]

Sprint-WM 2010: Bronze für Jenny Wolf, Titel gehen nach Korea

Sunday, January 17th, 2010 Under: Speed Skating
DESGphotoBronze für Jenny Wolf, Maßarbeit durch Heike Hartmann und drei Herren im Finale der besten 24, so kann man die positiven Aspekte der Asienreise vereinfachen. Ob sich der Start in Obihiro auch hinsichtlich Olympia rentiert hat, wird sich erst in Richmond zeigen.

Nach dem ersten Tag mit drei Podiumsplatzierungen durch Jenny Wolf (500 Meter), Monique Angermüller und Samuel Schwarz (1000 Meter) war die Stimmungslage im deutschen Team gut. Lediglich der Sturz von Monique Angermüller über 500 Meter trübte das insgesamt positive Bild.... [more]