SpeedSkatingNews [.info]

Alles zum Eisschnelllauf - Neuigkeiten und Ergebnisse

taxofit: Partner der DESG und Claudia Pechstein

Autor: Redaktion Wednesday, January 15th, 2003 Nicht kommentiert Unter: Eisschnelllauf

Einvernehmliche Lösung mit Actimeb.de erzielt

Deutschlands erfolgreichste Winterolympionikin aller Zeiten wird ab sofort wieder mit ihrem ehemaligen Individualsponsor taxofit zusammenarbeiten Die neu geregelte Partnerschaft macht zudem den Weg frei, dass Pechstein, genau wie alle ihre Teamkollegen der Nationalmannschaft, das taxofit-Logo auf der DESG-Sportbekleidung tragen kann. Bei der Mehrkampf-Europameisterschaft in Heerenveen war die 30-jährige Berlinerin noch ohne das Logo des neuen Verbandspartners an den Start gegangen, da sie ihrem Individualsponsor Actimeb ursprünglich eine Exklusivität im Bereich Vitamine und Minerale zugestanden hatte. Mittlerweile haben sich beide Unternehmen auf eine Lösung im Sinne der Athletin und der DESG verständigt. “Nach eingehender Prüfung haben wir festgestellt, dass wir mit Actimeb eine andere Zielgruppe ansprechen. Unser Produkt ist ein Kombi-Energieträger im Leistungssport und wendet sich voll und ganz an die aktiven Sportler, die ihr Leistungsniveau verbessern oder auf höchstem Niveau halten wollen” erklärt Otto Pomplun, Generalbevollmächtigter der Schweizer Mebio AG, dem Produzenten von Actimeb.

“taxofit ist ein umfangreiches Sortiment von Vitaminen und Mineralien mit Einzel- oder Kombinationspräparaten die dazu dienen, den Organismus ausreichend mit den jeweiligen Vitaminen und/oder Mineralstoffen zu versorgen. Für uns sind nicht die Leistungssportler erster Ansprechpartner, sondern in erster Linie Personen die erhöhten Belastungen ausgesetzt sind. Die Zielgruppe von taxofit sind Frauen, da diese sich um die optimale Versorgung ihrer Familien auch mit Vitaminen und Mineralstoffen kümmern”, betont Gabriele Mundorf, zuständig für das Sponsoring bei der Klosterfrau Vertriebs GmbH.

Claudia Pechstein und der Deutschen Einsschnelllauf Gemeinschaft e.V. (DESG) bleiben mit dieser einvernehmlichen Lösung eine Auseinandersetzung über die Präsenz des taxofit-Logos auf der DESG-Sportbekleidung der viermaligen Olympiasiegerin erspart. “Es ist sehr erfreulich, dass ich mich kurz vor den Saisonhöhepunkten nicht mehr mit diesem Thema belasten muss”, erklärt die Weltrekordlerin über 3.000 und 5.000 Meter, die gestern zu einem Trainingslager in Erfurt eingetroffen ist und bedankt sich ausdrücklich für den gefundenen Konsens. Ebenso erleichtert zeigte sich die DESG, die nun ihre Zusammenarbeit mit ihrem neuen Sponsor taxofit ungehindert fortsetzen kann.

Auf ihrer Homepage www.ClaudiaPechstein.de wird Deutschlands Eisschnellläuferin des Jahres 2002 zukünftig erläutern, dass ihre beiden Partner Actimeb und taxofit nicht als Konkurrenz, sondern als gute Ergänzung zueinander gesehen werden können.

powerplay management GmbHDESG-SportdirektorDESG-Referent Marketing

Kontakt:
Ralf Grengel / Günter Schumacher / Peter Rübeer
E-mail: Grengel@powerplay.ag

Comments are closed.