SpeedSkatingNews [.info]

Alles zum Eisschnelllauf - Neuigkeiten und Ergebnisse

Sprint WM 2010-Medaillenchancen bei den Damen

Autor: SSN Friday, January 15th, 2010 Nicht kommentiert Unter: Eisschnelllauf

Das WM Team in Obihiro: Marcus Eicher, Klaus Ebert, Samuel Schwarz, Nico Ihle, Jenny Wolf, Monique Angermüller, Hugo Dallmann, Heike Hartmann, Thomas Schubert, Judith Hesse, Paul VordermeierNach der Einschätzung über die Chancen der Herren sind nun die Damen an der Reihe. Und dort scheint eine Medaille angesichts der Vorleistungen für die Deutschen durchaus realistisch. Jenny Wolf mit der viertbesten und Monique Angermüller mit der fünfbesten Vorleistung haben gute Chancen in den Kampf um Edelmetall einzugreifen. Für Judith Hesse und Heike Hartmann lautet das Ziel einen Platz unter den ersten 16 zu erringen. Nur Nationen, die mindestens drei Läuferinnen unter den Top 16 haben, können auch im nächsten Jahr vier Starter für die Sprint-Weltmeisterschaften stellen. Da Judith Hesse zu den Läuferinnen zählt, die kein 1000 Meter Rennen auf den schnellen Bahnen in Calgary und Salt Lake City bestritten hat, ist dieses Ziel auch für die Erfurterin möglich. Teamleiter Markus Eicher äußerte gegenüber der Verbandspresse: "Wir hoffen natürlich auf Jenny Wolf. Sie kann um den Titel kämpfen, wenn sie einigermaßen gut über die ungeliebten 1000 Meter kommt."

DESGphoto Monique Angermüller DESGphoto / L. Hagen

Vor heimischen Publikum soll der Titel unbedingt nach Japan gehen. Mit Nao Kodaira kommt die Topfavoritin aus dem Land der "aufgehenden Sonne" und hat mit Sayuri Yoshii noch eine weitere aussichtsreiche Teamkameradin an der Seite. Gefahr droht vor allem von zwei 500 Meter Spezialistinnen. Die in diesem Jahr stark verbesserte Sang-Hwa Lee aus Südkorea und die Berlinerin Jenny Wolf werden über die 500 Meter Strecken versuchen, einen möglichst großen Vorsprung herauszulaufen. Jenny Wolf hat bei ihrem WM-Sieg 2008 und ihrem zweiten Platz 2009 bereits bewiesen, das ein großer Vorsprung durchaus herauszulaufen ist. Titelverteidigerin Beixing Wang aus China sowie die Weltmeisterin von 2007, Anni Friesinger, verzichten ebenso auf einen Start in Obihiro wie die besten Niederländerinnen und Kanadierinnen. Überraschend gar keinen Läuferin hat die USA am Start, die vor heimischen Publikum im nächsten Jahr somit nur einen Startplatz erhalten.

Für die DESG wird Heike Hartmann die Wettkämpfe im 5.Paar gegen die Kanaderin Tamara Oudenaarden eröffnen, Jenny Wolf läuft bereits im 12.Paar noch vor den drei Topfavoritinnen. Über 1000 Meter wird Monique Angermüller auf Grund ihrer Vorleistungen im letzten Paar gegen die Russin Malysjeva antreten.

Nachfolgend die Übersicht über die bisherigen Saisonbestleistungen:

NaoKodairaJPN37,531.14,17174,5851
Sang-HwaLeeKOR37,2421.15,26774,872
SayuriYoshiiJPN37,7551.14,55475,0253
JennyWolfGER3711.16,521675,264
MoniqueAngermüllerGER38,22131.14,21275,3255
OlgaFatkulinaRUS38,15111.14,50375,46
JekaterinaMalysjevaRUS38,11101.15,14675,687
PeiyuJinCHN3871.15,50875,758
ShihomiShinyaJPN3871.15,721075,869
TomomiOkazakiJPN37,8361.16,091275,87510
HuiRenCHN38,38141.15,04575,911
JingYuCHN38,44151.15,56976,2212
JulijaNemajaRUS37,6541.17,552176,42513
ChiaraSimionatoITA38,63181.15,801176,5314
SophieMuirAUS38,6161.16,181376,6915
HeikeHartmannGER38,62171.16,191476,71516
Bo-RaLeeKOR38,65201.16,991877,14517
Anastasia WinchesterBucsisCAN38,64191.17,482077,3818
SophieNijmanNED39,35221.16,961777,8319
IngeborgKroonNED39,6251.16,501577,8520
JudithHesseGER38,15111.19,502577,921
TamaraOudenaardenCAN38,78211.18,362277,9622
Lottevan BeekNED39,46241.17,291978,10523
ShuangZhangCHN38,0491.20,742878,4124
Sannevan der StarNED39,36231.18,962378,8425
Daniela GeorgianaDumitruROU39,92261.19,022479,4326
Jennifer Alexa CaicedoMejíaARG40,71271.20,212680,81527
JelenaMjagkikhUKR41,42281.20,572781,70528

Comments are closed.