SpeedSkatingNews [.info]

Alles zum Eisschnelllauf - Neuigkeiten und Ergebnisse

Internationaler Start in die Saison

Autor: SSN Thursday, November 15th, 2012 Nicht kommentiert Unter: Eisschnelllauf
DESGphoto Thialf von innen DESGphoto / L. Hagen

Morgen startet in Heerenveen (NED), dem Mekka des Eisschnelllauf, der erste Weltcup der Saison 2012/2013. Am ersten Tag laufen die Damen 500m und 3000m und die Herren laufen 5000m.

Für das deutsche Team werden über 500m Jenny Wolf, Jennifer Plate, Judith Hesse, Gabriele Hirschbichler und Denise Roth an den Start gehen. Aufgrund der bisherigen Saisonbestleistungen darf sich Jenny Wolf berechtigte Chancen auf einen Sieg machen. Sie belegt in der Saisonbestenliste zwar „nur“ den dritten Platz hinter Sang-Hwa Lee (KOR) und Nao Kodaira (JPN), allerdings sind diese Beiden ihre Zeiten auf der schnellen Bahn in Calgary gelaufen, während Wolf ihre Zeit von 37,78 Sekunden letztes Wochenende im Rahmen der Deutschen Meisterschaften in Berlin erreichte.

Über 3000m geht Stephanie Beckert als klare Favouritin an den Start. Sie lief in der aktuellen Saison gut drei Sekunden schneller als Diane Valkenburg (NED) und Martina Sablikova (CZE). Es bleibt zu hoffen, dass ihr Rücken weiterhin keine größeren Probleme bereitet. Neben diesen Dreien können sich aber auch Masako Hozumi (JPN), Claudia Pechstein (GER), Ireen Wüst (NED) und Jorien ter Mors (NED) Hoffnungen auf ein Podiumsplatz machen. Für die deutsche Mannschaft werden zusätzlich auch Isabel Ost und Bente Kraus an den Start gehen.

Nach seinem Lauf am vergangenen Wochenende in Berlin ruhen über 5000m alle Hoffnungen der deutschen Mannschaft auf Moritz Geisreiter. Auch wenn das Podium vermutlich noch nicht erreicht wird, so sollte eine gute Top Ten Platzierung möglich sein. Den Sieg dürften die Niederländer unter sich auslaufen. Für die weiteren deutschen Läufer (Alexej Baumgärtner, Patrick Beckert, Robert Lehmann und Marco Weber) gilt es den Abstand zur erweiterten Weltspitze möglichst zu verkürzen.

Der erste Start für die B-Gruppe ist um 11.45 Uhr und für die A-Gruppe um 16 Uhr.

Die Auslosung und Live-Ergebnisse findet man unter https://live.isuresults.eu/2012-2013/heerenveen-1/

Comments are closed.