SpeedSkatingNews [.info]

Alles zum Eisschnelllauf - Neuigkeiten und Ergebnisse

Deutsche Meisterschaften in Inzell

Samstag, November 3rd, 2018 featured

Inzell bittet fast schon traditionell zum Auftakt des Eisschnelllauf-Winters 2018/19. Am Start sind alle DESG-Skater mit dem Ziel sich für die Weltcups zu qualifizieren. Kurrioses gab es auch gleich auf der ersten Strecke – Nico Ihle und Joel Dufter wurden zeitgleich Deutsche Meister auf der kürzesten Distanz.

Nico & Denny mit „Riesen-Motivation“

Freitag, Juli 6th, 2018 featured

Rolleinheiten, Laufen, Kraftraum, so lauten die die Kern-Bausteine des gemeinsamen Trainings-Programms der Ihle-Brüder im heimischen Chemnitz, denn die Ziele sind klar abgesteckt: „Die WM in Inzell ist ein großes Ziel. Und auch die anschließende Saison scheint interessant.“

Die Eiszeit ist vorbei – Klaus Ebert geht in Rente

Dienstag, April 3rd, 2018 featured

Eisschnelllauftrainer Klaus Ebert verabschiedet sich entspannt in die Rente. Mit seinen Athleten (u.a. Nico Ihle, Frank Dittrich, Roland Freier, Jens Boden und Gunda Niemann-Stirnemann) feierte er schöne Erfolge, erlebte aber auch bittere Stunden. Lieber Klaus, wir wünschen Dir das Allerbeste!

Moritz sagt Servus

Donnerstag, März 15th, 2018 featured

Moritz Geisreiter – der mit Abstand längste Eisschnellläufer im deutschen Team – sagt Goodbye. Der Inzeller kündigte an, beim Weltcup Finale in Minsk mit seinem Start über die 5000m seine Karriere zu beenden. Wir sagen „Danke, Moritz!“ und wünschen Dir alles Gute und verbinden dies mit der Hoffnung Dich am Rande des schnellen Eis wieder zu sehen.

Junioren-Weltmeisterschaft in Orange

Donnerstag, März 15th, 2018 featured

Zum ersten Mal fand die Junioren Weltmeisterschaft der Junioren auf dem Olympic Oval in Salt Lake City statt. Bei traumhaften Bedingungen hagelte es nur so von Rekorden und Bestzeiten. Besonders die Niederländerinnen war hierbei eine eigene Klasse.

Junioren-Weltmeisterschaft in Salt Lake City

Donnerstag, März 8th, 2018 featured

Ab morgen finden in Salt Lake City die Weltmeisetrschaften der Junioren statt. Bundestrainer Erik Bouwman hatte bereits eine Woche zuvor an gleicher Stelle Weltcup-Finale der Junioren die Gelegenheit für eine Einschätzung des Leistungspotentials seiner Schützlinge zu bekommen.

Erste Medaillengewinner beim olympischen Massenstart

Samstag, Februar 24th, 2018 featured

Die Olympiasieger beim ersten Massenstart in der Olympiageschichte kommen mit Nana Takagi aus Japan und Seung-Hoon Lee aus dem Land der Gastgeber. In spannenden Rennen, die vor allem bei den Damen auch mit zahlreichen Stürzen versehen waren, sicherten sich die Favoriten ihre Medaillen.

Kjeld Nuis ist Olympiasieger über 1000m

Freitag, Februar 23rd, 2018 featured

Kjeld Nuis – so heißt der Sieger über die Olympischen 1000m. Der Niederländer siegt suverän vor Håvard Holmefjord Lorentzen (NOR) und Überraschungs-Dritten Tae-Yun Kim aus Korea. Nuis ist erst der dritte Läufer dem das Kunststück gelang bei Olympia sowohl auf auf 1000m als auch 1500m zu gewinnen.

Überraschungen auf 500m der Herren

Montag, Februar 19th, 2018 featured

Olympia ist immer wieder Überraschungen gut, so auch heute bei den 500m der Herren! Der Norweger Håvard Holmefjord Lorentzen gewinnt mit neuem Olympischen Rekord vor Min Kyu Cha aus Korea und dem Chinesen Tingyu Gao. Seit den Zeiten eines Johann Olav Koss von 1994 ist Lorentzen der erste Norweger der eine Olympiamedaille gewinnen konnte.

Favoritensieg bei den 500m der Damen

Sonntag, Februar 18th, 2018 featured

Nao Kodaira (JPN) vor Sang-Hwa Lee (KOR) und Karolína Erbanová (CZE) – so sieht das Podium nach der 500m Entscheidung der Damen aus. In einem fast perfekten Lauf siegt die Japanerin mit neuem Olympischen Rekord vor ihrer Sang-Hwa Lee aus dem Land der Gastgeber. Vielleicht hat nur der Straucheler mittig der zweiten Kurve Sang-Hwa Lee den Sieg gekostet – aber das ist Wettkampf – das ist Olympia!