SpeedSkatingNews [.info]

Alles zum Eisschnelllauf - Neuigkeiten und Ergebnisse

   
 

Tolle Zeiten in Erfurt, Hamar und Heerenveen

Samstag, November 6th, 2010 No Commented Under: Eisschnelllauf
Tags : , , , , ,

Jennifer Bay, Stephanie BeckertDie Deutschen Meisterschaften in Erfurt fanden wieder einmal fast unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Cirka 600 Zuschauer an drei Wettkampftagen verloren sich in der Gunda-Niemann-Stirnemann-Halle. Das die Meisterschaften zum Großteil in der Woche stattfanden, tat sicherlich sein Übriges dazu. Dabei hätte sich ein Besuch aus sportlicher Sicht durchaus gelohnt.

Am dritten Wettkampftag sorgte Stephanie Beckert für eine neue Jahresweltbestleistung über 5000 Meter, in 7.00,93 war sie mehr als drei Sekunden schneller als Brittany Schussler in Calgary. Zweite wurde, natürlich wieder mit neuer Bestzeit, die Dresdnerin Jennifer Bay. In 7.23,79 blieb sie knapp 1,5 Sekunden unter ihrer Bestzeit aus … [mehr]

Fehlstart für Deutsche Shorttracker

Christin PriebstGroße Einschnitte gab es für den Deutschen Shorttrack nach der letzten Saison. Gleich vier Spitzenläufer (Aika Klein, Susanne Rudolph, Tyson Heung und Sebastian Praus) beendeten ihre Karriere und der Erfolgstrainer Éric Bédard konnte oder wollte seitens des Verbandes nicht gehalten werden. Gerade der Abgang des kanadischen Erfolgstrainers wurde bei den Aktiven sehr bedauert.

Mit dem Invitation Cup in Heerenveen begann nun heute für die deutschen Athleten die internationale Wettkampfsaison. In Heerenveen bestreiten die Niederlande (mit zwei Teams), Ungarn, Großbritannien und Deutschland einen Art Länderkampf. Zudem sind bei den Herren Gaststarter aus Lettland und Belgien am Start. … [mehr]

Shorttracker ermitteln am Wochenende die Deutschen Meister

Mittwoch, September 22nd, 2010 No Commented Under: Short Track
Tags : , , ,

Julia Riedel, Christin Priebst, Bianca Walter, Aika KleinErstmals seit Jahren gibt es Ende des Monats wieder Deutsche Meisterschaften mit der nahezu kompletten nationalen Spitze. Schon seit Jahren hatten sich Absagen von Topläufern zu den DM gehäuft, schließlich fand 2008/09 ein Titelkampf fast ohne Spitzenläufer statt, und in der abgelaufenen Saison fielen die »Deutschen« sogar aus.  Nun treffen sich die Spitze und die zweite Reihe (mit den besten Junioren) am 25. und 26. September in Dresden zum Titelkampf.

Dabei ist nicht nur die sogenannte zweite Reihe motiviert, die ja sonst nicht zu viele Gelegenheiten hat, sich mit den Weltcupläufern zu messen. Auch die Etablierten sind voll gefordert:  … [mehr]

Weltcup: Olympiarevanche in Erfurt

Freitag, März 5th, 2010 No Commented Under: Eisschnelllauf
Tags :

Jenny WolfNur eine Woche nach dem letzten Wettbewerb bei den Olympischen Winterspielen in Vancouver, findet in Erfurt für die Sprintspezialisten die Olympiarevanche statt.

Das Interesse am Sprint-Weltcup  ist groß. “Wir haben schon mehr als 1200 Karten verkauft”, freut sich Wettkampfleiter Marian Thoms auf großes Publikum, “normalerweise setzen wir 90 Prozent der Karten an der Tageskasse ab.” Drei Goldmedaillengewinner und viele weitere Erfolgs-Athleten von Vancouver stellen sich bei der „Olympia-Revanche“ in der Gunda-Niemann-Stirnemann-Halle der Konkurrenz.

Die Europäer und Nordamerikaner sind mit ihrem besten Aufgebot am Start. Dagegen fehlen die Athleten aus China und Südkorea, sowie … [mehr]

Page 3 of 121234510Last »