Our website uses cookies. By continuing we assume your permission to deploy cookies, as detailed in our privacy policy.

SpeedSkatingNews [.info]

All about ice speed skating - news, results and statistics

   
 
  • Feuerwerk

    Happy new year

    Ein frohes neues Jahr – 新年快乐 – Godt nytår – Head uut aastat – Onnellista uutta vuotta – Bonne année – Felice anno nuovo – 明けましておめでとうございます – Жаңа жыл құтты болсын – 새해 복 많이 받으세요 – Gelukkig nieuwjaar – Godt nytt år – Szczęśliwego Nowego Roku – С новым годом – Gott nytt år – Šťastný nový rok

    Perma
  • 2015-03-21-0199.jpg

    First world record in the men’s 500m

    The Russian Pavel Kulizhnikov wins the second 500m race in Calgary with a new world record time of 34.00sec. Although he didn’t succeed to beat the barrier of 34sec – he ran 3 hundredths faster as the since 2007 existing world record of the Canadian Jeremy Wotherspoon. The 2nd and 3rd places went to William Dutton and Alex Boisvert-Lacroix from Canada. Nico Ihle was disqualified.

    Result Pavel Kulizjnikov Athlet photos

    Perma
  • 2015-03-22-0235.jpg

    New world record over 1,500m

    The world record hunt goes on even on the third and last day of the first World Cupin Calgary. Yesterday the US American Brittany Bowe was beaten by her teammate and lost the skated record over 500m. But today the order on the podium over 1500m was another one. Brittany Bowe won in new world record time of 1:51.59min before Heather Richardson-Bergsma and the Czech Martina Sáblíková.

    Result Brittany Bowe Athlet photos

    Perma
  • 2012-03-09-0579.jpg

    First unofficial Team Sprint World Records

    Since this season, the team sprint has became an official part of the ISU skate program. Now, during the first World Cup of this season 2015/16 in Calgary, the first unofficial world records have been established. For men, the Netherlands won in a time of 1: 18.79min ahead of the US and Russia. The ladies competition won the Japanese women in 1:26.82min ahead of China and Canada. A German team did not started. Currently, the ISU doesn’t list world records for the team sprint.

    Result

    Perma
 
  • SSN needs your support!

  • We invest a lot of time and passion in this website, however we don't earn any money with it. So that we further can pay our rent, we would be delighted if you would support our work. How does it work? Please click on the button below.

    I want to help

Einzelstrecken Weltmeisterschaft in Kolomna

Autor: LarsHagen Sunday, February 14th, 2016 Under: Speed Skating
DESGphoto DESGphoto / L. Hagen

Mit dem Massenstart der Frauen ging heute die Eisschnelllauf Einzelstrecken-WM in russischen Kolomna zu Ende.

500m

Bei den Frauen gewann mit neuen Bahnrekord für die Einzelstrecke als auch für den Mehrkampf die Koreanerin Sang-Hwa Lee deutlich vor Brittany Bowe (USA) und Hong Zhang (CHN).

Auch bei den Männern war es ein Favoritensieg. Während Lee jedoch beide Läufe deutlich für sich entscheiden konnte, musste der Russe Pavel Kulisjznikov im ersten Lauf noch seinem Landmann Ruslan Murasjov den Vortritt lassen. Mit einem deutlich schnelleren zweiten Lauf konnte er dann jedoch den Sieg (inklusive Bahnrekord) für sich verbuchen und verwies Murasjov auf Platz 2. Den dritten Platz belegt der Kanadier Alex Boisvert-Lacroix.

Generell waren die 500m gezeichnet von zahlreichen Stürzen und einem extrem eng beieinanderliegendem Feld. So verteilte sich das gesamte Starterfeld auf nur wenige Zehntelsekunden.

Deutsche Läufer waren nicht am Start.

1000m

Während die beiden Amerikanerinnen ... [more]

Current speed skating records

Speed Skating

Bahnrekord für Brittany Bowe

DESGphotoAm dritten und letzten Tag des Eisschnelllauf Weltcups in Stavager standen heute bei den Damen die 1000m und die 3000m auf dem Programm.

Über die Sprintdistanz siegte erneut die US-Amerikanerin Brittany Bowe in neuem Bahnrekord (1:14.35) vor Marrit Leenstra (NED) und Vanessa Bittner (AUT). Hierbei ist besonders die kontinuierliche Formsteigerung [...]

Speed Skating

Inoffizieller Flachlandweltrekord und Bahnrekorde

DESGphotoAuch am zweiten Tag des Eisschnelllauf-Weltcups im norwegischen Stavanger purzelten erneut die Bahnrekorde.

Die 500m bei den Damen sind aktuell fest in chinesischer Hand. Es gewann Jing Yu vor Hong Zhang und Heather McLean (CAN). Es war keine deutsche Läuferin am Start. Die 1500m konnte etwas überraschend die Tschechin Martina [...]

Speed Skating

Ernüchternder erster Tag für die deutsche Mannschaft

DESGphotoDer erste Tag des Eisschnelllauf-Weltcups in der neuen Arena im norwegischen Stavanger ging aus deutscher Sicht ernüchternd, wenn auch wenig überraschend, zu Ende.

Über 500m war die Inzellerin Gabriele Hirschbichler als einzige deutsche Läuferin am Start. Hier erreichte sie mit 39.09 Sekunden einen für sie beachtlichen 7. Platz in der [...]

Page 1 of 36412345102030Last »