SpeedSkatingNews [.info]

Alles zum Eisschnelllauf - Neuigkeiten und Ergebnisse

   
 
  • 2014-12-06-1788.jpgDESGphoto

    Patrick Beckert mit Deutschem Rekord

    Durch die Trubel der Sprint-WM nahezu unbeachtet lief Patrick Beckert in Calgary neuen Deutschen Rekord über 3000m. Während eines Vorbereitungswettkampfes auf die in der kommenden Woche stattfindenden Mehrkampf-Weltmeisterschaft lief der Erfurter eine Zeit von 3:39.71 und verbesserte den seit fast 6 Jahren bestehenden alten Rekord von Tobias Schneider um mehr als anderthalb Sekunden.

    Ergebnis Patrick Beckert Bilder des Sportlers

  • DESGphoto

    Pavel Kulizjnikov wird Sprintweltmeister

    Nach der Disqualifikation von Nico Ihle beim zweiten 500m Lauf waren die deutschen Männer ohne Chance auf eine Medaille. Der Sieg ging erwartungsgemäß an den Überflieger der Saison, Pavel Kulizjnikov (RUS) vor Hein Otterspeer (NED) und Aleksej Jesin (RUS). Der zweite Deutsche, Samuel Schwarz (GER), belegte den 9. Rang in der Gesamtwertung.

    Ergebnis Pavel Kulizjnikov Bilder des Sportlers

  • DESGphoto

    Brittany Bowe wird Sprintweltmeisterin

    Die Sprint-Weltmeisterschaften in kasachischen Astana endete bei den Damen mit zuvor schon erwarteten erwarteten Favoriten-Siegen. So ging der Sieg deutlich an die USA. Brittany Bowe (USA) vor Heather Richardson (USA) und der großen Überraschung der Saison Karolina Erbanova (CZE). Das Podium war somit identisch zur Einzelstrecken-WM vor einigen Wochen in Heerenveen. Judith Hesse (GER) wurde 10.

    Ergebnis Brittany Bowe Bilder des Sportlers

  • DESGphoto

    Nico Ihle disqualifiziert

    Am zweiten und entscheidenden Tag der Sprint-Weltmeisterschaften in Astana haben bei Nico Ihle (GER) die Nerven nicht gereicht. Nach dem ersten Tag auf Platz 3 liegend und eine mögliche Medaille vor Augen, übertrat der Chemnitzer beim zweiten Startversuch die Linie und wurde regelkonform disqualifiziert. Den ersten Fehlstart verursachte sein Gegner, der Kanadier Laurent Dubrieul.

    Ergebnis Nico Ihle Bilder des Sportlers

  • DESGphoto

    Erster Tag bei der Sprint-Weltmeisterschaft

    Nach dem ersten Tag bei der Sprint-WM in Astana liegt Nico Ihle (GER) durch einen starken 1000m Lauf auf Platz 3 in der Gesamtwertung hinter Pavel Kulizjnikov (RUS) und Hein Otterspeer (NED). Samuel Schwarz liegt aktuell auf dem 11. Rang. Bei den Damen führt Brittany Bowe (USA) vor Heather Richardson (USA) und Olga Fatkulina (RUS). Die Deutsche Judith Hesse belegt nach einem durchwachsenen ersten Tag den 9. Platz.

    Ergebnis Pavel Kulizjnikov Bilder des Sportlers

 
  • SSN braucht Eure Unterstützung!

  • Wir investieren viel Zeit und Herzblut in diese Webseite, verdienen jedoch aber kaum Geld damit. Damit wir trotzdem unsere Miete bezahlen können, würden wir uns freuen, wenn Sie/Ihr unsere Arbeit unterstützen würdet. Wie das geht? Klicken Sie bitte einfach auf den Button.

    Ich will helfen

Ja, warum schreibt ihr denn nicht…

Autor: SSN Mittwoch, Januar 21st, 2015 Under: Eisschnelllauf
Claudia Pechstein

(Kommentar/LH): In letzter Zeit wurde ich gleich mehrmals darauf angesprochen, warum wir bei SpeedSkatingNews.info keine aktuellen Informationen der Geschehnisse zur sogenannten “Causa Pechstein” veröffentlichen (Stichwort: OLG Entscheid, Schadenersatzforderung, und was da noch so alles war – ja, da war leider so viel mehr…).

Einmal abgesehen von der Tatsache, dass dies so nicht ganz korrekt ist: SSN berichtete am Anfang des “Dramas” von ihrer Sperre, als auch von den medizinischen Belegen für ihre (scheinbar offensichtliche*) Unschuld – gibt es aus unserer Sicht nichts Neues zu veröffentlichen.

Der ganze Prozess und Verlauf hat schon lange nichts mehr mit Eisschnelllauf zu tun, so dass es nach unserem Dafürhalten auch keinen Grund gibt, hier über eine einzelne Sportlerin und ihren juristischen Kampf zu schreiben. Zum Anderen (und dies ist eine sehr persönliche Sichtweise): Es NERVT nur noch! Gleichwohl wie DSDS, GNTM oder das Dschungelcamp – immer wenn man denkt „schlimmer kann es nicht kommen“... [mehr]

Aktuelle Eisschnelllauf Rekorde

Eisschnelllauf

Vorschau auf die EM in Tscheljabinsk

2014-12-05-1413_ireen-wuest_a50dea94

An diesem Wochenende werden im russischen Tscheljabinsk die neuen Europameister gesucht. Durch die gegenwärtige (nahezu absolute) Übermacht der Niederländer und Russen dürfte der Kampf um den Meistertitel leider relativ unspektakulär, wenn nicht sogar „langweilig“ werden.

So ist zu vermuten, dass bei den Frauen die Niederländerin Ireen Wüst zum dritten Mal [...]

Eisschnelllauf, Historie

Was macht eigentlich…?

Tobias Schneider

Unter diesem Titel möchten wir Euch in unregelmäßigen Abständen darüber berichten, was ehemalige Mitglieder der Nationalmannschaft nach Beendigung ihrer Eisschnelllauf-Karriere im „zivilen“ Leben so machen. Wir hoffen, Euch damit eine interessante Ergänzung zu unseren Berichten über die aktuellen Ereignisse in der Eisschnelllauf-Welt bieten zu können und freuen uns über diesbezügliche [...]

Nachrichten

Was macht eigentlich…?

DESGphotoUnter diesem Titel möchten wir Euch in unregelmäßigen Abständen darüber berichten, was ehemalige Mitglieder der Nationalmannschaft nach Beendigung ihrer Eisschnelllauf-Karriere im „zivilen“ Leben so machen. Wir hoffen, Euch damit eine interessante Ergänzung zu unseren Berichten über die aktuellen Ereignisse in der Eisschnelllauf-Welt bieten zu können und freuen uns über diesbezügliche [...]
Page 1 of 37612345102030Last »