SpeedSkatingNews [.info]

All about ice speed skating - news, results and statistics

Posts Tagged ‘’

Niederländische Olympia-Qualifikation

Sunday, December 27th, 2009 Under: Speed Skating
DESGphotoDie meisten deutschen Eisschnellläufer haben zwischen den Feiertagen “frei” und können sich in Ruhe auf die kommenden Wettkämpfe vorbereiten und die Weihnachtsfeiertage genießen. Nicht so bei unseren niederländischen Nachbarn. Hier finden bis zum 30.12.2009 in Heerenveen die nationalen Qualifikationswettkämpfen zur Olympiateilnahme statt.

Aufgrund der etwas komplizierten Ausscheidungs- und Qualifikationskriterien konnten sich am ersten Tag zumindest Ireen Wüst und Annette Gerritsen über 1500m das Ticket nach Vancouver sichern. Sie belegten die Plätze 1 und 2 vor Laurine von Riessen und Margot Boer.... [more]

Frohe Weihnachten & Merry Christmas

Thursday, December 24th, 2009 Under: News

Das Jahr neigt sich nun unweigerlich zum Ende und er rote Mann mit dem dicken Bauch und Rauschebart steht schon in den Startlöchern, a’la: “Go to the Start”.

Unsere neue Seite ist nun auch schon wieder fast zwei Wochen alt und die anfänglichen Zweifel, ob die Entscheidung richtig war und ob die neue Seite auch wirklich angenommen wird, haben sich verflüchtigt. Die Zugriffszahlen und der Zuspruch von vielen Lesern sprechen eine sehr deutliche Sprache. Daher möchten wir die Gelegenheit der bevorstehenden Feiertage nutzen und uns herzlich für Eure Unterstützung bedanken.

Wir wünschen Euch und Euren Familien und Lieben ein paar ... [more]

Erhard Keller wird 65

Wednesday, December 23rd, 2009 Under: Speed Skating

Für Kinder ein Alptraum, für Erhard Keller schon Gewohnheit. Jedes Jahr zu Weihnachten feiert der Münchner seinen Geburtstag. In diesem Jahr ist es ein ganz Besonderer, wird der ehemalige Zahnarzt doch 65 Jahre alt und damit offiziell Rentner.

Erhard Keller gehörte Ende der 60er bis in die 70er Jahre zu den ganz Großen des Eisschnelllaufens. Seine Erfolgsliste ist lang und hätte sogar einmalig werden können, wenn er sich 1973 nicht entschlossen hätte, in die neue Profiliga einzusteigen. Die Liga um die damals besten Läufer der Welt (Ard Schenk, Roar Grønvold, Kees Verkerk, Gerhard Zimmermann) musste ... [more]

Wetterchaos beschädigt Eisbahn

Wednesday, December 23rd, 2009 Under: Speed Skating , Shorttrack

Die Eisbahn in den Haag (Niederlande) musste auf unbestimmte Zeit geschlossen werden. Auf Grund des hohen Gewichtes durch den schweren Schnee stürzten kleine Teile des Daches in die Halle. Dabei kam es auch zu Beschädigungen im Kühlsystem. Auf Grund des austretenden Ammoniaks mussten Anwohner evakuiert werden. Mittlerweile haben Techniker das Austreten des Gases gestoppt und mit dem Abtauen begonnen.

Die Hallenverantwortlichen hoffen bereits noch in diesem Jahr das Center (mit Ausnahme der Eisbahn) wieder öffnen zu können. De Uithof beherbergt neben der 400-Meter-Eisbahn auch eine Skipiste, eine Kinderwelt mit Kartbahn, eine Eishockeyhalle und viele weitere Attraktionen. Nach ersten Aussagen der ... [more]

Grand Prix 2009 Klobenstein/Collalbo (Teil 2)

Tuesday, December 22nd, 2009 Under: Speed Skating , Athlete Diary
1.Wettkampftag

(von Dominique Thomas) Der erste Wettkampftag ist angebrochen. Das Wetter bei der Vorbelastung war erträglich mit kleineren Sonnenstrahlen. Nur war es sehr windig, was die gefühlte Temperatur sinken ließ (auf -15°C und kälter).

Der Wettkampf sollte 16Uhr beginnen und die Auslosung für die 500m begann erst 14Uhr, welche tatsächlich 1,5h dauerte. Somit wurde kurz vor dem Start die Auslosung für die 500m und die Wettkampfstartzeit bekannt gegeben, jedoch nicht die Startzeiten der folgenden Strecken. Die 1000m wurden in der Kürze noch nicht ausgelost und sind nach den Ergebnissen der 500m gesetzt worden.

Nach windigen, kalten 500m der ... [more]

Katrin am 4. Advent

Sunday, December 20th, 2009 Under: Athlete Diary
DESGphoto(von Katrin Mattscherodt) Der vierte Advent liegt gerade hinter uns und das Weihnachtsfest rückt immer näher. Auch wenn noch nicht alle Geschenke besorgt und einpackt sind, ist es doch ein besinnliche Zeit. Wenn ich das letzte Jahr so Revue passieren lasse, fällt mir wieder einmal auf, wie schnell das letzte Jahr doch vergangen ist. Vor einem Jahr war ich etwa um diese Zeit durch eine Sturzverletzung noch auf Krücken unfreiwillig zum Zusehen verdammt und dieses Jahr habe ich meine Nominierung für die Olympischen Spiele im Februar in der Tasche.

Der Weg nach Vancouver war lang und steinig. Allein im ... [more]

Kartenvorverkauf für EM gestartet

Sunday, December 20th, 2009 Under: Shorttrack
DESGphotoSchnelle Rennen, gute deutsche Ergebnisse und eine sensationelle Stimmung in der Freiberger-Arena in Dresden. Beim ersten Weltcup der Shorttracker in Deutschland erlebten Athleten und Publikum im Februar in der Elbmetropole ein Highlight. Knapp ein Jahr später steht der nächste Höhepunkt in der noch neuen Dresdner Arena an. Die Europameisterschaften finden vom 22.-24.Januar in der sächsischen Hauptstadt statt.
Am Freitag startete der offizielle Kartenvorverkauf, mit moderaten Preisen, im Internet.
Nicht nur für Anhänger des Shorttracks oder des Eisschnelllaufens sind diese Titelkämpfe zu empfehlen.
Die Gastgeber sorgen für eine gute Versorgung, die Sprecher für zahlreiche Informationen und die Läufer und Läuferinnen... [more]

Grand Prix 2009 Klobenstein/Collalbo (Teil 1)

Saturday, December 19th, 2009 Under: Speed Skating , Athlete Diary

An diesem Wochenende findet im italienischen Klobenstein ein Wettkampf für die deutschen U23 statt. Nachdem der heutige Start über die 1500m, der für 21:15 Uhr vorgesehen war, wegen Kälte (-13° Celsius) abgebrochen wurde, bietet dies eine gute Gelegenheit das “Sportlertagebuch” wieder einzuführen und einige Eindrücke von Dominique Thomas wieder zugeben.

Tag 1 –Freudige Stimmung trotz Rekordkälte

(von Dominique Thomas)Nachdem die zwei DESG Busse nach langer Fahrt endlich im Ameiser Hof einfielen und von der tollen Frau Mur begrüßt wurden, ging es auf einen kleinen Spaziergang raus in die kalte frische Luft der Dolomiten. Für den Großteil der Gruppe ... [more]

Bahnrekord im zweiten Anlauf

Saturday, December 19th, 2009 Under: Speed Skating
Beim diesjährigen Weihnachtsrennen, dem letzten Wettkampf vor den Feiertagen im Sportforum Berlin-Hohenschönhausen, verbesserte Bob de Jong den Bahnrekord über 3.000m auf 3:45.79. Damit blieb er knapp drei Zehntel unter der alten Bestmarke des Norwegers Håvard Bøkko, die dieser am 25.10.2008 aufgestellt hatte.

Der sympathische Niederländer, der in Berlin im Team der deutschen Herrennationalmannschaft bei Bundestrainer Bart Schouten trainiert, zeigte unter erschwerten Bedingungen (Bauarbeiten in der Halle bei -12°C Außentemperatur und zugigen 5°C in der Halle) in Berlin eine fantastische Leistung und unterbot die alte Bestmarke heute im “zweiten Anlauf”. Bereits während des Qualifikationsrennens am 10.10.2009 unterbot er die alte ... [more]

Traumpanorama und Zuschauermassen

Friday, December 18th, 2009 Under: History

So kurz vor Weihnachten ist mal wieder etwas Zeit inne zu halten und einen Blick auf die Vergangenheit zu werfen. Am 10.November stellten wir in einem Artikel einige Quellen für Videos aus der Historie des Eisschnelllaufens vor.

An dieser Stelle einige weitere bemerkenswerte Videos aus der Geschichte des Eisschnelllaufens. Unter https://www.itnsource.com/shotlist/BHC_RTV/1928/01/01/BGT407130575/ sind Ausschnitte aus dem 1500 Meter Rennen zwischen Arthur Vollstedt (Bild) und Erhard Mayke bei den Deutschen Meisterschaften am 22.01.1928 auf dem Rießersee bei Garmisch zu finden. Es sind die ältesten uns bekannten Aufnahmen einer Deutschen Meisterschaft. Während die Eis-Qualität mit der heutigen Zeit nicht mithalten kann, ist das ... [more]