SpeedSkatingNews [.info]

All about ice speed skating - news, results and statistics

Corona hat die ISU erreicht

Author: SSN Monday, August 31st, 2020 No Commented Under: Speed Skating
DESGphoto DESGphoto / L. Hagen

Viele hatten es schon befürchtet und nun ist es Gewissheit. Corona hat jetzt auch den Wettkampfkalender im Eisschnelllauf “verunstaltet”. Wie die ISU heute mitteilte, werden (zumindest) die ersten vier Weltcups abgesagt. Diese Absage wird vielleicht jedoch nicht vollständig sein. Derzeit arbeitet die ISU an einem Konzept, um Weltcup-ähnliche Veranstaltungen an aufeinander folgenden Wochenenden in Heerenveen stattfinden zu lassen. Wie dieses am Ende aber genau aussehen wird, ist noch nicht offiziell bekanntgegeben worden.

Generell dürfte aber mit massiven Einschränkungen beim Starterfeld zu rechnen sein. Ebenso ist nicht bekannt, ob auch wirklich alle Nationen hierbei teilnehmen können. So gibt es z.B. seit heute einen norwegischen Regierungsbeschluss, der das Reisen ins Ausland massiv einschränkt. 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.