SpeedSkatingNews [.info]

Alles zum Eisschnelllauf - Neuigkeiten und Ergebnisse

Beiträge zum Stichwort ‘Junioren’

DESG-News vom 01.Oktober 2002

Tuesday, October 1st, 2002 Under: Eisschnelllauf
Short-Tracker starten mit Hanse-Cup in Rostock in die Saison

Nun ist es wieder so weit: Mit dem Internationalen Hanse-Cup beim ESV Turbine Rostock gibt es am kommenden Wochenende (5./6.10.) den scharfen Start der Short-Tracker in die Saison 2002/2003. Ingesamt rund 65 Sportlerinnen und Sportler – von Damen und Herren angefangen bis hin zu den C-Junioren – haben bis jetzt ihr Kommen angekündigt. Neben der komplett versammelten Elite der DESG sind auch Gäste aus Norwegen, Schweden und der Slowakei mit von der Partie. Die Wettkämpfe sollen am Samstag um 11.00 Uhr und am Sonntag um 9.00 Uhr beginnen.

“Der Wettkampf ... [mehr]

DESG-News vom 27.September 2002

Friday, September 27th, 2002 Under: Eisschnelllauf
Erfolgreicher Eislehrgang in Erfurt

Cheftrainer Helmut Kraus (München) hat ein positives Fazit vom derzeitigen Eislehrgang der DESG in Erfurt (Mitte bis Ende September) gezogen. “Es läuft sehr gut. Wir haben hier optimale Bedingungen in der Eishalle sowie im Umfeld mit den Krafträumen und der Leichtathletikhalle sowie den Möglichkeiten zum Radfahren. Auch die Unterbringung und Verpflegung im Hotel Victors Residenz sind ausgezeichnet”, betonte Helmut Kraus. “Mit dem bisherigen Stand der Vorbereitung unserer Sportlerinnen und Sportler auf die nacholympische Saison können wir sehr zufrieden sein. Etwas Probleme bereitet uns der Herrensprint, bei dem wir momentan noch nicht vorangekommen sind”, ... [mehr]

Frederique Ankone beendet Karriere

Thursday, August 22nd, 2002 Under: Eisschnelllauf

Die Juniorenweltmeisterin von 2000 und 2001 Frederique Ankone hat völlig überraschend während des Trainingslagers in Calgary ihre Laufbahn beendet. Als Grund nannte sie Motivationsschwierigkeiten. Frederique konzentriert sich nun auf das Studium.... [mehr]

DESG News vom 13.08.2002

Tuesday, August 13th, 2002 Under: Eisschnelllauf
Neuer Internet-Auftritt der DESG ab 1. September

Die Deutsche Eisschnellauf Gemeinschaft (DESG) wird ab 1. September 2002 mit einer neuen Homepage im Internet präsent sein. “Durch die Fusion mit www.eisschnelllaufen.com wird es die Geburtsstunde der neuen DESG-Homepage geben. “Betreuer von www.desg.de wird Dirk Gundel sein”, teilte DESG-Sportdirektor Günter Schumacher (Kolbermoor) mit. “Mit diesem Schritt wird der Internet-Auftritt der DESG weiter professionalisiert. Neben den bisherigen Rubriken, die beibehalten werden sollen, besteht jetzt auch für unsere Vereine und Sportler die Möglichkeit zur Integration bzw. Selbstdarstellung auf dieser Internetseite”, so Schumacher weiter.

DESG-Athleten ab Montag zum Höhenlehrgang nach Font Romeu

Ab dem kommenden ... [mehr]

ISU-Kongress in Kyoto

Monday, June 17th, 2002 Under: Eisschnelllauf

Wie schon vor einigen Monaten berichtet werden bereits in der kommenden Saison 100-m-Sprints und Mannschafts-Verfolgungsrennen in den Wettkampfkalender aufgenommen. Auβerdem können Langstrecken-Läufe nun auch mit vier Teilnehmern (Quartettstart) stattfinden.

Das erste 100-m-Rennen wird am 10. Januar 2003 vor dem Weltcup-Wochenende der Sprinter auf dem Olympic Oval in Salt Lake City stattfinden. Dabei werden alle Läufer wie bisher auf der 500-m- Distanz auf Grund ihrer Zeiten eingeordnet. Beim Weltcup in Inzell am 1./2. März ist dann ein 100-m-Wettkampf mit Vor-, Zwischen- und Endläufen geplant. Die erste Team-Verfolgung über neun Runden wird am 16./17. Februar 2003 im italienischen Baselga di Pine ... [mehr]