SpeedSkatingNews [.info]

Alles zum Eisschnelllauf - Neuigkeiten und Ergebnisse

Beiträge zum Stichwort ‘ISU’

ISU vor den Wahlen

Montag, Mai 7th, 2018 Under: Eisschnelllauf
DESGphotoDie International Skating Union (ISU) veröffentlichte die Kandidatenliste für die Wahlen des Präsidiums. Diese finden beim diesjährigen Kongress im spanischen Sevilla vom 03. – 08.06.2018 statt. Die Wiederwahl von Jan Dijkema (NED) als Präsident und Tron Espeli (NOR) als Vizepräsident Eisschnelllauf gilt schon allein mangels Gegenkandidaten als gesichert.

Bei den Wahlen werden auch die Sitze im Council und in der Technischen Kommission neu vergeben. Das Council bestimmt die Politik der ISU, entscheidet über die Struktur und die Strategie der ISU und kontrolliert die Geschäfte der ISU. Die Technische Kommission hat die Verantwortung für die Regeln für ... [mehr]

Junioren mit Rekordhagel

Donnerstag, März 15th, 2018 Under: Eisschnelllauf
DESGphotoDas Olympic Oval in Salt Lake City behauptet stolz von sich das schnellste Eis der Welt zu haben. Das die Amerikaner nun nicht gerade sparsam bei der Nutzung von Superlativen sind, ist kein Geheimnis. Aber im Fall der Bahn im „The Beehive State“ trifft dies voll uns ganz zu. Davon konnten sich am Wochenende auch die Junioren bei ihrer Weltmeisterschaft (und traumhaften Bedingungen in und außerhalb der Halle) überzeugen.

Das erste Mal in der Geschichte der JWM hatten die Junioren das Vergnügen auf dem Olympic Oval an den Start zu gehen und es hagelte nur so an Rekorden und ... [mehr]

Ein Titel ohne Wert

Sonntag, März 4th, 2018 Under: Eisschnelllauf
DESGphotoParallel zur Sprint-Weltmeisterschaft in Changchun und nur eine Woche nach dem Ende der olympischen Spiele in Korea fanden an diesem Wochenende die Deutschen Sprint- und Mehrkampfmeisterschaften in Erfurt statt.

Aufgrund geringer Teilnehmer wurden die Titel nur im Sprintmehrkampf der Männer (6 Männer) und im Mehrkampf der Frauen (4 Frauen) vergeben. Erwartungsgemäß gewannen dabei Denny Ihle und Claudia Pechstein nahezu ohne ernsthafte Konkurrenz.

Leider haben diese Meisterschaften so – weder für de Sportler noch für den Veranstalter oder den Verband – irgendeinen Wert und hätten in dieser Form nicht durchgeführt werden müssen. ... [mehr]

Wir sagen Danke / Eine olympische Anekdote zum Abschluss

Montag, Februar 26th, 2018 Under: Olympia , SpeedSkatingNews.info

Die Olympischen Spiele 2018 von Pyoenchang sind Geschichte und so möchte ich die Gelegenheit nutzen einmal ein ganz persönliches Fazit aus der Sicht von SpeedSkatingNews zu ziehen.

Für uns waren es wohl die intensivsten Spiele seit Bestehen der Webseite. Dies lag zum einen natürlich daran, dass Melli als Offizielle vor Ort des Geschehens war und es somit jede Menge an Vorbereitungen im Vorfeld gab. Diese lagen vor allem in der Kontrolle von bestehenden Statistiken und in der Erstellung spezieller Auswertungen für die ISU. Natürlich galt es aber auch einige Optimierungen vorzunehmen, um den reibungslosen Betrieb zu gewährleisten.

Hatten wir ... [mehr]

Olympischer Wettkampf mal anders

Dienstag, Februar 13th, 2018 Under: Olympia

Olympische Spiele sind ja immer etwas ganz besonderes. Sein es die sogenannten „Exoten“ beim Sport oder auch Offizielle, wie man sie so nicht kennt. Bevor heute Abend (korreanischer Zeit) die Männer bei den 23. Olympischen Winterspielen um Edelmetall über 1500m kämpfen, fand am heutigen Vormittag ein inoffizieller Testwettkampf statt.

Dieser Testwettkampf war hochkarätig besetzt, allerdings war dazu kein Blick auf die Startfolge, sondern ein Blick in die Eishalle erforderlich. Alle Kampfrichter waren Mitglieder der Technischen Kommission der ISU.

Mitten drin im Wettkampfgeschehen waren Christian Breuer, Nick Thometz, Oystein Haugen und Beixing Wang die die Zeit genommen haben und ... [mehr]

Melanie: International & bei Olympia

Montag, Februar 12th, 2018 Under: Olympia

Heute ist es mal an der Zeit etwas in eigener Sache zu schreiben. Einige werden es mitbekommen haben, dass die Ergebnisse auf SpeedSkatingNews.info derzeit nicht ganz so schnell und umfänglich wie gewohnt reinkommen. Dies hat aber einen einfachen und wunderbaren Grund, der mich (als Verfasser des Textes) sehr stolz macht, so dass ich hier darüber auch schreiben möchte: Melli ist in Korea bei den 23. Olympischen Winterspielen in offizieller Mission unterwegs!

In einem kleinen Raum des Gangneung Oval sitzt sie als Sportexpertin [Anm.d.R. offizielle Stellenbeschreibung] zusammen mit Alexander Kibalko (Vorsitzender der technischen Kommission der ISU) und Daria Kamelkova (Eventkoordinatorin ... [mehr]

Silber für Nico Ihle

Freitag, Februar 10th, 2017 Under: Eisschnelllauf
DESGphotoSeit der Einführung der Einzelstrecken-Weltmeisterschaft vor 21 Jahren hatte noch nie ein DESG-Sprinter eine Medaille gewonnen. Am Freitag beendete Nico Ihle in der „Gangneung Ice Arena“ die medaillenlose Zeit. In 34,66 Sekunden gewann der Chemnitzer Silber hinter dem Olympiazweiten Jan Smeekens aus den Niederlanden, der nur 0,08 Sekunden schneller war. Dritter wurde der Russe Ruslan Muraschow (34,76). Nico strahlte ununterbrochen nach seinem Superlauf. Auf der Flachlandbahn hatte er seinen deutschen Rekord, den er vor vier Jahren auf der Hochlandbahn von Salt Lake City aufgestellt hatte, nur um 0,02 Sekunden verpasst. Der wird in zwei Wochen bei der Sprint-Weltmeisterschaft... [mehr]

Schiedsrichterlehrgang in Kienbaum

Donnerstag, November 17th, 2016 Under: Eisschnelllauf

Am letzten Oktober-Wochenende fand im Bundesleistungszentrum Kienbaum der jährliche Schiedsrichterlehrgang für den Eisschnelllauf statt. Der neue Leiter des Referats für Kampf- und Schiedsrichterwesen Marian Thoms (Erfurt) nutzte den ersten Abend um sich vorzustellen und stand allen Teilnehmern Rede und Antwort.

Über drei Tage hinweg wurden die aktuellen Regeländerungen die beim diesjährigen ISU Kongress beschlossen wurden, aktuelle Ausschreibungen für die kommende Saison und Probleme der vergangenen Saison diskutiert. Die Schiedsrichter aller deutschen Bahnen konnten dabei ihre Erfahrungen und ihr Wissen in Gruppenarbeiten, Videoauswertungen und einem Test einbringen.

Bei allem ernsthaften Arbeiten und hitzigen Diskussionen (insbesondere den Gesprächen über den neuen Eisgewandheitslauf ... [mehr]

Internationale Schlittschuh-Union

Freitag, Mai 27th, 2016 Under: Eisschnelllauf
DESGphoto (Andreas Rüttenauer / TAZ) Claudia Pechstein präsentiert das Männerteam für die Winterspiele 2018. Mit dabei: ein Ungar, ein Norweger, ein Japaner, ihr Lebensgefährte.

Claudia Pechstein hat ihre Jungs im Griff. „Los, wir müssen arbeiten!“, sagt sie zu den jungen Männern, die in den gleichen Trainingsklamotten wie Deutschlands Dauereisschnellläuferin herumlaufen. „Du hier und du hier, sonst sieht man die Sponsoren nicht!“ Die Fotografen können jetzt den Kleinbus fotografieren, mit dem Pechsteins neue Trainingsgruppe fortan unterwegs sein wird.

Die 44-Jährige, die sechs Mal eine olympische Goldmedaille gewonnen hat, bleibt dem Leistungssport erhalten. Sie hat ein Privatteam zusammengestellt, mit dem sie trainieren ... [mehr]

Dies und das – Kurz notiert

Dienstag, Mai 3rd, 2016 Under: Eisschnelllauf , SpeedSkatingNews.info
DESGphotoAuch wenn „fast Sommer“ ist, die letzte Eisschnelllaufsaison Geschichte ist und die neue Saison noch in einiger Entfernung liegt, hat sich doch einiges gesammelt das es zu vermelden gilt. Aufgrund der noch liegengebliebenen Ergebnisse und Statistiken, schaffen wir es nicht immer aktuell zu berichten, so dass wir uns über Hilfe freuen würden. Wenn ihr Lust am Schreiben habt, dann meldet Euch doch bitte bei uns!
DESG-Präsident Heinze legt sein Amt nieder

Gerd Heinze, der seit über 11 Jahren als Präsident der Deutschen Eisschnelllaufgemeinschaft (DEGS) ehrenamtlich tätig war, legt zum 31.Mai diesen Jahres sein Amt nieder. Bis zur kommenden Wahl ... [mehr]