SpeedSkatingNews [.info]

Alles zum Eisschnelllauf - Neuigkeiten und Ergebnisse

Olympischer Wettkampf mal anders

Autor: SSN Tuesday, February 13th, 2018 Nicht kommentiert Unter: Olympia
Olympic skates

Olympische Spiele sind ja immer etwas ganz besonderes. Sein es die sogenannten “Exoten” beim Sport oder auch Offizielle, wie man sie so nicht kennt. Bevor heute Abend (korreanischer Zeit) die Männer bei den 23. Olympischen Winterspielen um Edelmetall über 1500m kämpfen, fand am heutigen Vormittag ein inoffizieller Testwettkampf statt.

Dieser Testwettkampf war hochkarätig besetzt, allerdings war dazu kein Blick auf die Startfolge, sondern ein Blick in die Eishalle erforderlich. Alle Kampfrichter waren Mitglieder der Technischen Kommission der ISU.

Mitten drin im Wettkampfgeschehen waren Christian Breuer, Nick Thometz, Oystein Haugen und Beixing Wang die die Zeit genommen haben und Mr. Choi, welcher die Armbinden verteilte. So etwas gibt es auch nicht alle Tage.

Leider gibt es von diesem sicher einmalig historisch bedeutsamen olympischen Erlebnis kein Foto. Sehr sehr schade!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.