SpeedSkatingNews [.info]

Alles zum Eisschnelllauf - Neuigkeiten und Ergebnisse

Gemeinsame Presseerklärung

Autor: Redaktion Wednesday, March 9th, 2005 Nicht kommentiert Unter: Eisschnelllauf

der Deutschen Kreditbank und der Deutschen Eisschnelllauf-Gemeinschaft

Die Einzelstrecken-Weltmeisterschaften 2005 in Inzell waren ein Höhepunkt in der Partnerschaft zwischen der Deutschen Kreditbank (DKB) und der Deutschen Eisschnelllauf-Gemeinschaft (DESG). Diese Weltmeisterschaften waren ein großer Erfolg, sowohl für die DESG als Ausrichter und Teilnehmer als auch für die DKB als DESG-Partner und WM-Sponsor. Die überaus meisten Besucher kommen mit positiven Eindrücken aus Inzell zurück. Die Eisschnelllauf-Begeisterung der Besucher war nicht nur am Eis, sondern auch in den Festzelten am Stadion und im ganzen Ort zu spüren. Deutschland hat seine Stellung als eine der erfolgreichsten Eisschnelllauf-Nationen behauptet. Die WM hat die Partnerschaft zwischen der DKB und der DESG gefestigt.

Günther Troppmann, Vorstandsvorsitzender der DKB
Bettina Stark, Bereichsleiterin Unternehmensentwicklung

Gerhard Zimmermann, Präsident der DESG
Günter Schumacher, Sportdirektor der DESG

Comments are closed.