SpeedSkatingNews [.info]

Alles zum Eisschnelllauf - Neuigkeiten und Ergebnisse

Deutscher Rekord für Nico Ihle

Autor: SSN Saturday, March 21st, 2009 Nicht kommentiert Unter: Eisschnelllauf
DESGphoto Nico Ihle DESGphoto / L. Hagen

Beim Challenger Cup in Erfurt hatte Nico Ihle sein Ziel bereits verkündet: “Der deutsche Rekord von Michael Künzel über 500m muss dieses Jahr in Calgary endlich fallen.” Zum Ende der Saison hat der Chemnitzer jetzt sein Versprechen wahr gemacht und bei den Final Oval Games in Calgary einen neuen deutschen Rekord über 500m aufgestellt.

In 35.04 Sekunden blieb er 0.26 sek unter der von Michael Künzel gehaltenen und in Salt-Lake City aufgestellten alten Bestmarke aus dem Jahre 2001. Seine eigene persönlichen Bestleistung aus Kolomna verbesserte er damit gleich um 0.33 sek. Dennoch war er im Anschluss an seinen Lauf nicht ganz zufrieden: “Der Angang in 9.91 war nicht optimal. Das geht auch noch besser.”, meinte er jedoch überglücklich nach seinem gelungenen Auftritt.

Mit seinem heutigen Rekord löschte Nico, genau wie Robert Lehmann und Tobias Schneider in den vergangenen Tagen, einen der ältesten noch bestehenden Bestmarken aus. Da bei den Final Games der Sprint als Mehrkampf ausgetragen wird, stehen heute für Nico Ihle noch einmal 1.000m auf dem Programm, bevor morgen abermals 500m und 1.000m absolviert werden. Für Spannung ist auf alle Fälle gesorgt! Der schnellste deutsche Sprinter ist Nico Ihle aber jetzt schon!

Comments are closed.