SpeedSkatingNews [.info]

Alles zum Eisschnelllauf - Neuigkeiten und Ergebnisse

Lukas Mann gewinnt Gold über 5000m

Saturday, February 16th, 2019 featured

Lukas Mann holt bei der diesjährigen Junioren-Weltmeisterschaft die erste Goldmedaille seit 1996 (Anni Friesinger) für Deutschland. Der Berliner gewann in Baselga di Piné (ITA) über die Distanz von 5000m in einer Zeit von 6:41.51. In der Gesamtwertung belagte er damit den 4. Platz. Wir gratulieren!

Team Sprint Platz 4 und Patrick Beckert auf 6

Friday, February 8th, 2019 featured

Die erste Entscheidung bei der Eisschnelllaufweltmeisterschaft in Inzell endete mit einem guten 4. Platz für Nico Ihle, Denny Ihle und Joel Dufter im Team Sprint der Herren. Gold ging erwartungsgemäß an die Niederlande. Über die 5000m der Herren konnte Patrick Beckert mit einem 6 Platz überzeugen. Der Sieg ging an Sverre Lunde Pedersen aus Norwegen.

Junioren Erfolge in Helsinki

Tuesday, January 29th, 2019 featured

Beim Weltcup Junioren und U23 in Helsinki konnte der DESG-Nachwuchs überzeugen. Victoria Stirnemann glänzte mit Silber über 1500m sowie Bronze auf den 1000m. Bei den Neo-Senioren gab es Gold für Fridtjof Petzold beim Massenstart. Gerne verfasste Bundestrainer Erik Bouwman seinen Weltcup-Report.

Europameisterschaft

Thursday, January 10th, 2019 featured

Morgen startet die Europameisterschaft im südtirolerischen Klobenstein/Collalbo. Bei traumhaftem Wetter und optimalen Freiluftbedingungen werden die Meister im Sprintmehrkampf und im großen Mehrkampf ermittelt. Aus deutscher Sicht liegt das Hauptaugenmerk dabei sicherlich auf Nico Ihle und dem Jungster Lukas Mann bei seinem ersten großen internationalem Auftritt. Wir drücken die Daumen!

Deutsche Meisterschaften in Inzell

Sunday, November 4th, 2018 featured

Tag 2 der Deutschen Meisterschaften in Kürze: Claudia Pechstein läuft zum 34. Nationalen Titel, Gabi Hirschbichler siegt erstmals über die 500m und bei den 1500m Herren unterbieten alle drei die DESG-Norm zur Teilnahme an den Weltcups. Moritz Geisreiter und Hubert Hirschbichler werden verabschiedet.

Deutsche Meisterschaften in Inzell

Saturday, November 3rd, 2018 featured

Inzell bittet fast schon traditionell zum Auftakt des Eisschnelllauf-Winters 2018/19. Am Start sind alle DESG-Skater mit dem Ziel sich für die Weltcups zu qualifizieren. Kurrioses gab es auch gleich auf der ersten Strecke – Nico Ihle und Joel Dufter wurden zeitgleich Deutsche Meister auf der kürzesten Distanz.

Nico & Denny mit “Riesen-Motivation”

Friday, July 6th, 2018 featured

Rolleinheiten, Laufen, Kraftraum, so lauten die die Kern-Bausteine des gemeinsamen Trainings-Programms der Ihle-Brüder im heimischen Chemnitz, denn die Ziele sind klar abgesteckt: „Die WM in Inzell ist ein großes Ziel. Und auch die anschließende Saison scheint interessant.“

Die Eiszeit ist vorbei – Klaus Ebert geht in Rente

Tuesday, April 3rd, 2018 featured

Eisschnelllauftrainer Klaus Ebert verabschiedet sich entspannt in die Rente. Mit seinen Athleten (u.a. Nico Ihle, Frank Dittrich, Roland Freier, Jens Boden und Gunda Niemann-Stirnemann) feierte er schöne Erfolge, erlebte aber auch bittere Stunden. Lieber Klaus, wir wünschen Dir das Allerbeste!

Moritz sagt Servus

Thursday, March 15th, 2018 featured

Moritz Geisreiter – der mit Abstand längste Eisschnellläufer im deutschen Team – sagt Goodbye. Der Inzeller kündigte an, beim Weltcup Finale in Minsk mit seinem Start über die 5000m seine Karriere zu beenden. Wir sagen “Danke, Moritz!” und wünschen Dir alles Gute und verbinden dies mit der Hoffnung Dich am Rande des schnellen Eis wieder zu sehen.

Junioren-Weltmeisterschaft in Orange

Thursday, March 15th, 2018 featured

Zum ersten Mal fand die Junioren Weltmeisterschaft der Junioren auf dem Olympic Oval in Salt Lake City statt. Bei traumhaften Bedingungen hagelte es nur so von Rekorden und Bestzeiten. Besonders die Niederländerinnen war hierbei eine eigene Klasse.