SpeedSkatingNews [.info]

Alles zum Eisschnelllauf - Neuigkeiten und Ergebnisse

Beiträge zur Kategorie ‘Short Track’

Sportler
Keine Sportler zu 'Short Track' gefunden Sportler suchen
Wettkämpfe
Keine Wettkämpfe zu 'Short Track' gefunden Wettkämpfe suchen
Eisbahnen
Keine Eisbahnen zu 'Short Track' gefunden Eisbahnen suchen

Jorien Ter Mors – erst Eisschnelllauf und nun Shorttrack

Saturday, February 17th, 2018 Under: Olympia , Short Track
DESGphotoAm Ruhetag der Eisschnellläufer trieb es Jorien Ter Mors wieder auf die Eisfläche zurück. Nach ihrem Sieg am MIttwoch über die 1000m auf der 400m Bahn trieb es die Niederländerin zum Shorttrack.

Über die 1500m setzte sich Jorien Ter Mors souverän im Vorlauf und Halbfinale gegen ihre Konkurentinnen durch und qualifizierte sich für das Finale der besten 6 Läuferinnen. Zwei Runden vor Schluss griff sie schon nach einer Medaille, wurde letztlich aber noch abgefangen und rutschte mit Platz 5 knapp an einer Medaille vorbei. Der Sieg ging an die Koreanerin Choi vor Li (CHN) und Boutin (CAN).... [mehr]

Favoriten siegen bei Junioren-DM

Sunday, March 27th, 2011 Under: Short Track
DESGphotoMit den Deutschen Meisterschaften der Junioren in Oberstdorf endete am Samstag und Sonntag auch die lange Saison im Shorttrack. In der bayerischen Stadt, die dank der Vierschanzentournee weltbekannt ist, konnten mit einer Ausnahme die Favoriten sämtliche Titel erringen. Insgesamt wurden 12 Meistertitel vergeben jeweils über 500 Meter und im Mehrkampf in drei Altersklassen bei Mädchen und Jungen.

Mangels Masse waren die Altersklassen der A- und B-Junioren zusammengelegt worden. Mit Josephine Meschnik war auch ein bereits im Weltcup erfolgreiche Athletin am Start, die wie erwartet alle Rennen dominierte. Gerade in dieser Altersklasse sind die Leistungsunterschiede derzeit deutlich zu groß. Über ... [mehr]

Sheffield 2011: Silber für deutsche Männerstaffel!

Sunday, March 13th, 2011 Under: Short Track
DESGphotoDie Weltmeisterschaft in Sheffield bescherte dem deutschen Shorttrack einen neuerlichen Höhepunkt. Ein Jahr nach der ersten WM-Medaille für Deutschland, ebenfalls durch die Staffel-Herren und drei Wochen nach dem ersten Weltcupsieg in der DESG-Historie, natürlich durch die Herrenstaffel, nun die nächste Steigerung. WM-Silber durch Paul Herrmann, Robert Seifert, Robert Becker, Christoph Milz und Torsten Kröger, der im Halbfinale lief.

Dabei lief das Team taktisch clever, hielt sich aus Rangeleien heraus und überquerte knapp 2 Sekunden hinter Sieger Kanada die Ziellinie, noch vor den Koreanern die nach einer Behinderung der USA später distanziert wurden, so dass die US-Boys ... [mehr]

Sheffield 2011: Deutsche Männer im Finale!

Sunday, March 13th, 2011 Under: Short Track
DESGphotoAm zweiten Tag der Shorttrack-WM im britischen Sheffield konnten die deutschen Starter ihren in Moskau begonnen Aufwärtstrend fortsetzen. Hier der Bericht von Maos Heatbox vom zweiten Wettkampftag

Toller deutscher Tag bei den Shorttrack-Weltmeisterschaften in Sheffield: Die Staffel mit Robert Seifert, Paul Herrmann, Robert Becker (alle Dresden), Torsten Kröger (Rostock) lief in einem packenden Halbfinale auf Platz 2 hinter Titelverteidiger Südkorea, steht damit im morgigen Finale. Zuvor hatten schon Seifert, Herrmann sowie Bianca Walter über 500 Meter überzeugt (Plätze 10, 13, 16). Seifert verfehlte das Halbfinale nur knapp. 500-m-Weltmeister wurden die Chinesin Fan Kexin und der US-Amerikaner Simon ... [mehr]

Sheffield 2011: Reutter und Noh 1500-m-Weltmeister

Saturday, March 12th, 2011 Under: Short Track
DESGphotoEtwas im Schatten der Heim-WM in Inzell startete am Freitag auch die Weltmeisterschaft im Shorttrack. Vergeben werden insgesamt 10 Titel (jeweils drei Einzelstrecken, Mehrkampf und Staffel bei Damen und Herren). Hier eine Zusammenfassung des ersten Wettkampftages von Maos Heatbox.

Katherine Reutter (USA) und Noh Jin-Kyu (Südkorea) sind die ersten Titelträger der Shorttrack-WM 2011. Reutter gewann vor Titelverteidigerin Park Seung-Hi und Cho Ha-Ri (beide Südkorea). Noh ließ Doppel-Olympiasieger Charles Hamelin (Kanada) und Jeff Simon (USA) hinter sich. Die Deutschen kamen trotz teils starker Auftritte nicht über den Vorlauf hinaus. Kleine Überraschung im Staffel-Halbfinale Frauen: Europameister Holland ließ Japan und die ... [mehr]

Vorschau: In Sheffield um 10 Weltmeistertitel

Wednesday, March 9th, 2011 Under: Short Track
DESGphoto(Maos Heatbox)Von Freitag bis Sonntag werden in  Sheffield zum 36. Mal Weltmeister im Shorttrack ermittelt. Die ersten weltweiten Titelkämpfe fanden im April 1976 in Champaign (USA) statt. Seitdem sind es die sechsten WM in England nach 1978 (Solihull), 1984 (Peterborough), 1989 (Solihull), 1994 (Guildford) und 2000 (Sheffield). Deutschland ist in Sheffield 2011 mit je zwei Einzelstartern bei Frauen und Männern sowie einer Männer-Staffel vertreten. Das deutsche Aufgebot

Einzel, Männer: Paul Herrmann, Robert Seifert. Einzel Frauen: Julia Riedel, Bianca Walter, Ersatz Christin Priebst. Staffel, Männer: Paul Herrmann, Robert Seifert, Robert Becker, Torsten ... [mehr]

Europacup-Finale: Ungarn räumt ab

Wednesday, March 9th, 2011 Under: Short Track
DESGphotoAm letzten Wochenende fand in München das Europacupfinale in München statt. Maos Heatbox berichtete darüber. Hier mit freundlicher Genehmigung des Autors der entsprechende Artikel:

Ungarn ist die Nr. 1 im europäischen Junioren-Shorttrack. Beim Europacup-Finale in München standen am Ende in vier von acht Altersklassen ungarische Läufer auf dem obersten Podest. Je ein Sieg ging nach Italien, Litauen, Tschechien und die Slowakei. Für die Gastgeber verfehlte C-Junior Felix Spiegel knapp den Gesamtsieg, er wurde Zweiter. Nur haarscharf verpassten A-Juniorin Nathalie Prescher und B-Junior Christoph Schubert im Mehrkampf das Siegerpodest. Die Staffeln gewannen Polens Junioren & Italiens Juniorinnen (Deutschland Dritter).


A-Junioren:... [mehr]

München, Sheffield, Heerenveen, Groningen

Thursday, March 3rd, 2011 Under: Short Track
DESGphotoSo langsam nähert sich die Saison 2010/2011 ihrem Höhepunkt und damit auch ihrem Ende.

Für die Shorttracker und Eisschnellläufer finden fast zeitgleich die Weltmeisterschaften statt. In Deutschland stehen natürlich die Eisschnellläufer im Mittelpunkt, schließlich gibt es eine Heim-WM mit vielen Medaillenchancen.

Doch chancenlos sind auch die Shorttracker in Sheffield nicht, die letzten beiden Weltcups in Moskau und Dresen brachten insbesondere in den Staffeln sensationelle Ergebnisse, in Moskau siegten die niederländischen Herren in Dresden dann die Deutschen. Auch Robert Seifert und Paul Herrmann zeigten zuletzt Leistungen in der absoluten Weltspitze. Der neue Bundestrainer Mike Kooreman nominierte nun Bianca Walter, Julia ... [mehr]

JWM 2011: Europas Junioren zurück in der Weltspitze

Sunday, February 27th, 2011 Under: Short Track
DESGphotoDie Junioren-Weltmeisterschaften im Shorttrack in Italien gingen mit einigen bemerkenswerten Ergebnissen zu Ende. Hier eine Zusammenfassung von Maos Heatbox.

Der europäische Shorttrack ist nicht nur bei den »Großen«, sondern auch bei den Junioren zurück an der Weltspitze. Junioren-Weltmeister der Staffeln: Italien und Frankreich. Die Mehrkampf-WM-Titel gingen aber nach Südkorea: Cheon Hee-Jung gewann bei den Juniorinnen vor Ahn Se-Jung (beide Südkorea) und Martina Valcepina (Italien). Bei den Jungs siegte Seo Yi-Ra vor Jack Whelbourne (Großbritannien) und Wu Dajing (China). Beste Deutsche waren in Courmayeur Monika Heller (Grafing) als 28. sowie Christoph Schubert (Dresden) auf Platz ... [mehr]

Junioren kämpfen um WM-Titel

Thursday, February 24th, 2011 Under: Short Track
DESGphotoEinen Doppelstart bei den Junioren Weltmeisterschaften im Shorttrack und Eisschnelllaufen wird es in diesem Jahr nicht geben, denn beide Titelkämpfe finden parallel statt. Während die Shorttracker im italienischen Courmayeur die Besten ihrer Altersklasse ermitteln, starten die Eisschnellläufer im frostigen Finnland, genauer in Seinäjoki. Doch die Eisschnellläufer scheinen Glück zu haben, denn lagen die Temperaturen in den letzten Tagen meist unter minus 20 Grad Celsius, soll es ab Freitag mittag, kuschelig warm, bei nur noch 10 Grad unter dem Gefrierpunkt, werden.  Für Samstag und Sonntag sind sogar Werte im einstelligen Minusbereich angesagt. Diese Sorgen haben die Shorttracker nicht, sie laufen in... [mehr]