SpeedSkatingNews [.info]

Alles zum Eisschnelllauf - Neuigkeiten und Ergebnisse

Archiv fürAugust, 2009

Shorttracker Torsten Kröger: Familien-Sport

Friday, August 28th, 2009 Under: Short Track
DESGphotoEisschnelllauf-Familie, Shorttrack-Familie – gern gebrauchte Begriffe, die bildhaft darauf zielen, dass man sich gut kennt in der Szene, meist brüderlich und hilfsbereit zueinander ist. Im Fall des Rostocker Shorttrackers Torsten Kröger (22) und seiner Brüder Hannes (20) und Arnold (16) ist es aber mehr als eine Metapher. Vor acht Jahren verstarb ihre alleinerziehende Mutter, plötzlich standen sie ohne „richtige“ Familie da.

„Das war ein harter Schlag für die Jungs“, erinnert sich die Trainerin Karin Schmidt vom ESV Turbine Rostock, „wir haben uns damals tüchtig reingehängt, ich wurde fast so etwas wie eine Ersatz-Mutter, habe mich um viele Dinge auch ... [mehr]

Logo für München 2018

Thursday, August 13th, 2009 Under: Nachrichten

Wintersportfans blicken nach Vancouver. Richtung Olympische Spiele im Februar 2010. Aber auch schon nach München. Die bayerische Metropole bewirbt sich für das Eis- und Schnee-Festival unter den fünf Ringen 2018 – und bittet die Sportfans jetzt um Mitwirkung. Gesucht wird bis zum 21. August das Logo, mit dem München künftig präsent ist. Über 30 000 Personen haben bereits Vorschläge übermittelt, unter www.muenchen2018.org kann man im wahrsten Sinne „mitmischen“. Schließlich gehören Eisschnelllaufen und Shorttrack zu den Disziplinen, die an der Isar zu Publikumsmagneten werden könnten. Das Münchner OK lost unter den Teilnehmern hochkarätige Preise aus und informiert über ... [mehr]

Wie Tyson Heung sein Ziel Olympia erklimmen will

Thursday, August 13th, 2009 Under: Short Track
DESGphotoDie Kanadierin Julie Robillard steht an der Bande. Das ist nicht überraschend. Denn jahrelang war sie selbst Shorttrackerin in Montreal. Und ihr Bruder Steve schon Staffel-Weltmeister und Weltrekordhalter, jetzt kämpft er um ein Olympiaticket für Vancouver. Doch die Eisbahn, an der Julie Robillard wartet, steht im sächsischen Dres­den. Und der, auf den sie wartet, ist nicht ihr Bruder.

Das Training ist hart, das spürt selbst der Beobachter: ST-Bundestrainer Éric Bédard lässt die Sportler an ihre Grenzen gehen. Dann endlich dürfen die Frauen und Männer im deutschen Nationaldress vom Eis. Für einen gibt’s Küsschen und Umarmung von Julie: Tyson ... [mehr]