SpeedSkatingNews [.info]

All about ice speed skating - news, results and statistics

   
 

Posts Tagged ‘Jeremy Wotherspoon’

Abschiede nach Olympia

Saturday, March 13th, 2010 one Commented Under: Ice Speed Skating
Tags : , , , , , , ,

Gerard Kemkers, Carl VerheijenEine Olympiasaison bedeutet auch (leider) oftmals Abschied nehmen von Läufern, die das Publikum und die Journalisten über viele Jahre hinweg “lieb gewonnen" haben.

So ist das diesjährige Weltcupfinale in Heerenveen auch die letzte Station einiger Athleten. Nachdem Chad Hedrick bereits in Vancouver seinen Rücktritt erklärt hatte und nicht mehr zum Weltcupfinale in die Niederlande reiste, beendeten an diesem Wochenende auch Carl Verheijen (NED), Renate Groenewold (NED) und Jeremy Wotherspoon (CAN) ihre sportliche Laufbahn.

Während die Niederländer sich vom heimischen Publikum feiern ließen und mit der einen oder anderen Träne der Rührung zu kämpfen hatten, verlief der Abschied von Jeremy Wotherspoon... [more]

Zahlenspielereien und Saisonbestenliste 2009/2010

Chad HedrickObwohl die internationale Wettkampfsaison mit dem Weltcup in Berlin erst beginnt, konnten sich die Eisschnelllauffreunde in dieser Saison bereits über einige hervorragende Leistungen freuen.
Jeweils 44 Landes- und Bahnrekorde konnten seit Juli bereits verbessert werden, Höhepunkt sicherlich der 1500 Meter Lauf bei den US-Weltcuptrials in Milwaukee. Shani Davis musste sich um 0,02 Sekunden geschlagen geben, während Sieger Chad Hedrick in 1.44,47 einen inoffiziellen Weltrekord für Flachlandbahnen aufstellte.

Weitere herausragende Bahnrekorde stellten Kyu-Hyeok Lee mit 34,92 über 500 Meter auf der sonst nicht so schnellen Eisbahn in Seoul, die Kanadierin Christine Nesbitt mit 1.56,89 über 1500 Meter auf der Olympiabahn in ... [more]

Berliner Weltcup-Allerlei

Sunday, November 9th, 2008 No Commented Under: Ice Speed Skating
Tags : ,

Jeremy WotherspoonChad Hedrick wird am Sonntag nicht mehr vor Berliner Publikum antreten. „Er hat sich eine Erkältung eingefangen. Schade“, meint sein Trainer Bart Veldkamp, „aber das kann passieren. Trotzdem wollen wir im Team Pursuit angreifen.“ Gute Chance für Brent Aussprung, den 20-Jährigen mit deutschen Wurzeln, zusammen mit Trevor Marsicano und Ryan Bedford auf sich aufmerksam zu machen. Letzte Motivation holt sich Aussprung, der aus Madison/Wisconsin kommt und in Salt Lake City lebt, per Kopfhörer: bei Techno- oder Countrymusik-Rhythmen.

Entwarnung für Jeremy Wotherspoon: Der kanadische Weltrekordhalter über 500 m hat bei seinem schweren Sturz im Weltcuprennen am Samstag den linken Oberarm gebrochen, ... [more]

Schnelles Eis in Inzell

Eisbahn in Inzell bei FlutlichtWenn Hubert Graf, Stadionleiter in Inzell, zwei Wünsche frei hätte, würde er folgende Sehnsüchte formulieren. 1) Anni Friesinger sichert sich vorzeitig den Weltcup über 1000 m. 2) Jenny Wolf katapultiert den Bahnrekord, den sie selbst mit 38,25 Sekunden hält. Die inoffizielle Freiluft-Bestmarke über 500 Meter. Dann wäre der ISU Weltcup im Oberbayerischen an diesem Wochenende ein kompletter Erfolg.

Und Inzell ist ein bombiges Pflaster für Top-Zeiten. Bereits 1971 richtete die Gemeinde Welt-Titelkämpfe im Sprint aus, auch 1979, 1991, 1996 und 2001 wurde auf der 400-m-Kunsteisbahn an der Temposchraube gedreht. Jenny Wolf, im letzten Monat in niederländischen ... [more]

Page 1 of 3123