• Pavel Kulizhnikov erneut positiv getestet

    Wie die Russische R-Sport berichtet, wurde Pavel Kulizhnikov positiv auf das verbotene Mittel Meldonium getestet. Das Mittel steht seit diesem Jahr auf dem Index der verbotenen Substanzen. Für Kulizhnikov wäre es das zweite Dopingvergehen für den amtierenden Sprint Weltmeister und Weltrekordhalter über 500m. Bis zur weiteren Klärung wurde Kulizhnikov suspendiert. Kulizhnikov war bereits als Junior des Dopings überführt und für 2 Jahre gesperrt.

    Pavel Kulizhnikov Bilder des Sportlers

    Perma