• Bahnrekorde in Inzell

    Am ersten Tag des 3. Weltcups in Inzell wurden zwei Bahnrekorde gelaufen. Die Koreanierin Sang-Hwa Lee verbesserte den Rekord über 500m auf 37.33sec und das niederländische Männerteam im Teampursuit auf 3:41,27min. Die deutschen Läufer und Läuferinnen spielten am heutigen Tag bei der Podiumsplatzierung leider keine Rolle und platzierten sich in den mittleren Rängen.

    Ergebnis Bilder zum Event

    Perma