• Bahnrekord für Brittany Bowe und Favotitensiege

    Der abschliessende Tag des Eisschnelllaufweltcups in Stavanger ging mit einer Reihe von Favoritensiegen zu Ende. Bei den Damen siegte die US-Amerikanerin Brittany Bowe mit neuem Bahnrekord über die 1000m und die Tschechin Martina Sablikova gewann die 3000m. Bei den Herren dominierte einmal mehr der Russe Pavel Kulisjznikov die 500m. Die 1000m entschied der Niederländer Kjeld Nuis. Die deutschen Läufer spielten bei den vorderen Platzierungen keine Rolle.

    Ergebnis Brittany Bowe Bilder des Sportlers Weitere Infos...

    Perma