>>> Wir suchen Dich – als Kampfrichter <<<

Gesucht werden „Verrückte“, die es schaffen auch Sonntag morgen um 9 Uhr halbwegs munter, nüchtern und gut gelaunt in einer kalten Eishalle bzw. bei Wind und Wetter an einer Eisbahn zu stehen. Man benötigt absolut keine Vorkenntnisse und es gibt nur drei Grundvoraussetzungen:

  • min. 16 Jahre alt (bzw. man sollte im Laufe der Saison noch 16 Jahre alt werden
  • Zuverlässigkeit und
  • warme Kleidung.

An der Bahn warten dann die verschiedensten Aufgaben auf Dich:

  • Zeitnahme (Handzeitnahme, elektronische Zeitnahme)
  • Armbinden verteilen
  • Kurven- und Bahnrichter
  • Rundenanzeige
  • Protokoll und
  • Sprecher

Damit die Arbeit an der Bahn nicht langweilig wird, durchläuft man im Laufe der Zeit alle Aufgaben. Auch habt ihr die Möglichkeit Euch zum Starter oder Schiedsrichter „ausbilden“ zu lassen. So nun habt keine Scheu – wir beißen nicht – und meldet Euch bei uns. Wir leiten Eure Anfrage an den Verantwrtlichen der entsprechenden Eisbahn weiter.

Hinweis: Eure Daten werden AUSSCHLIESSLICH zur Kontaktaufnahme und Empfehlung als künftiger Kampfrichter verwendet. Eine Weitergabe an Dritte oder eine Nutzung zu anderen Zwecken ist ausgeschlossen.

Allgemeine Daten


Persönliche Daten


Sprachkenntnisse


Wo und wie möchtest Du eingesetzt werden?